Brauche Hilfe für erstes eigenes Set

von Nebu, 07.06.05.

  1. Nebu

    Nebu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #1
    Hi,

    ich benötige ein neues Set. Das Set auf dem ich bis jetzt immer gespielt habe, gehört einem Kumpel und der wandert aus, baut das Set also ab... Immerhin krieg ich seinen Raum. :D

    Jetzt möcht ich mir mein erstes eigenes Set kaufen. Brauche also ein wenig Hilfe. Ich spiele seit 3 1/2 Jahren und spiele gerne in die Metal-, Rock-, Punkrichtung. Spiele aber auch gern mal Reggae. Aber es sollte schon ein Metalset sein! Da ich in ein paar Monaten 18 werde, denke ich schon, dass sich ein bisschen Kohle für ein Set zusammenkriegen lässt! :D

    Meine Vorstellungen:

    Bis 1000 €

    22" Bassdrum (und schön tief... 17,5" mindestens) wenns das Geld erlaubt gerne auch 2 Stk. Da kann der Preis ruhig bisschen teurer werden... sonst muss ich ne Doppelfußmaschine kaufen.. das läuft wohl aufs gleiche hinaus

    min. 3 Toms, gern auch mehr und großes Floor-Tom... so 16x16 muss aber nich sein

    Ich weiß ja nicht, ob man da mit 1000 € hinkommt. Wenn nicht, dann verzichte ich halt auf die 2. Bass und ein Tom. postet einfach mal was ihr so habt. Gerne auch Gebrauchtware!!

    Danke schon mal! :D
    MfG
     
  2. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 07.06.05   #2
  3. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #3
    Das Teil bei eBay ist ja sehr geil! Aber leider hab ich die Kohle ja jetzt noch nicht... :( Aber Tama ist immer gut und das Superstar bei Thomann is auch geil! Kann man eine extra Bass dazu kaufen?
     
  4. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 07.06.05   #4
    ...darfs auch noch etwas Kaffee + Gebäck sein???????

    Wenn du bei Thomann angerufen hast und du weißt es dann noch nicht, dann darfst du hier nochmal fragen!
     
  5. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 07.06.05   #5
  6. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #6
    @ Lite-MB

    Sorry, dass ich einfach ma gefragt habe. War vorhin aufm Sprung und dachte mir, ich krieg die Info sicher schneller wenn ich hier nachfrage weil dann jemand vielleicht so nett ist, mir diese Frage zu beantworten da ich von 2 Bassdrums keine Ahnung habe, was man da beachten muss.

    Damit komm ich auch gleich zu T-Bone, danke erst mal! Aber was ist eine Bassdrumrosette???
     
  7. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.06.05   #7
    die "halterung" wo man die tomarme befästigen kann

    btw die ebay sachen machen nen ziehmlich guten eindruck^^

    tt~
     
  8. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.06.05   #8
    Hast du auch an die Becken gedacht? :o
     
  9. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 07.06.05   #9
    Beckenmaessig solltest du diese checken:
    https://www.thomann.de/artikel-176441.html
    Verdammt guter Preis, die Becken finde ich persoenlich auch spitze.:great:
    Sonst guck dir mal die Troydinger an.:)

    Setmaessig brauch ich eigentlich nix mehr sagen, das haben mir die anderen schon abgenommen.
     
  10. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #10
    Ja, Die eBay sachen sind supergeil!

    Becken sind ein Problem, aber in meiner Kalkulation mit einbegriffen. Hab bis jetzt nur ein Zildjian China Boy 18" :D Keine Hats, kein Crash, kein Ride :D:D Aber kommt alles nach und nach. War gerade bei einem Laden wo ich nen Nebenjob anfange ab übermorgen. Deshalb war ich vorhin auch aufm Sprung. Da krieg ich 150€ im Monat. Wenn ich mich da gut mache und den Job halte, dann spar ich die Kohle dafür und im Dezember werd ich 18. Dann will ich ALLERSPÄTESTENS das Set zusammenhaben.

    Wollt mir halt jetzt schon mal nen Überblick haben und mal wissen, auf was man bei nem Kauf achten muss.
     
  11. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #11
    Habe mich mal bei Tama.com nach dem Superstar Set umgesehen. Ich finds echt geil, aber ich hab da was zu der Befestigung der Toms gesehen. Bei "Star-Cast Moubnting System". Sind diese schwarzen Schellen die die Toms halten genormt? Kann ich die verstellen und jedes Tom reinhängen? Oder muss ich zu dem Tom dann diese Schelle in der Größe kaufen?
     
  12. DeAndiA

    DeAndiA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Walbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #12
    Hallo, habe ich das in dem link zu den becken gerade richtig gesehen?
    ein 16-er avedis medium thin für metal???
    also ne wirklich nich, es stimmt zwar aveden sind geil, ich spiele persönlich auch aveden, aber kein dünnes kleines avedis für metal bitte!
    für metal brauchste schon größere und dickere becken so 18 zoll crashes solte man da schon nehmen und dann am besten serien wie z-customs und ähnliche....
     
  13. Rey

    Rey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    245
    Erstellt: 07.06.05   #13
    Spiele selbst Metal und kann nur von dünnen Becken abraten, die Dinger reissen!!!
    Ideal währen meiner Meinung nach Paiste Rude, die sind aber für Nebu viel zu teuer.

    @Nebu Becken musst du unbedingt in einem Laden testen. Lass dir dazu einen Stick geben mit dem du nachher auch spielen würdest und nimm dir Zeit dafür.
    Teste mal die neue Paiste PST, Zildijan Z Custom (keine Ahnung was die kosten) und lass dich dort noch beraten.

    Kauf nur Becken aus Bronze, es gibt noch so Neusilber SCHEISS -sorry- und andere komische Legierungen die sich nicht bewährt haben.

    Mit Ebay würde ich insofern aufpassen. Lass dir versichern, dass die Gratungen tiptop sind und das du das Set nicht nehmen musst wenn dem nicht so ist. D.h. vor Ort alle Schlagfelle entfernen und über die Kante darunter mit dem Finger fahren. Wenn die hicke hat, tönt das Set nicht mehr wirklich.

    @T-Bone: saubere Sache deine Beiträge, so machts Freude
     
  14. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 07.06.05   #14
    Erstmal: Ich hab ein 18" Medium Thin Avedis. Klasse Ding fuer so ziemlich jede Musikrichtung, auch Metal, Metal hat nix mit besonders stark schlagen zu tun. Natuerlich klingt es gut wenn man das ganze etwas moshiger spielt, das ganze geht aber auch ohne grossen Kraftaufwand.
    Und da der Threadersteller sagte, er wuerde gerne Punk,Metal,Rock und auch mal Reggea, er moechte zwar ein Metalset, doch trotzdem sollte man ein bisschen flexibel sein.

    Wer die richtige Technik hat, wird wohl nie ein Becken zerschlagen.
    Ausserdem sind PST auch nicht dicker als Avedis.:screwy:

    Das mit den Gratungen stimmt, sollte man wirklich ueberpruefen, am besten gleich noch bei den Resos, man weiss ja nie.:rolleyes:
    Dann die Hardware und die Stimmmechanismen, wobei man die auch noch erneuern lassen koennte.
     
  15. DrummerDude

    DrummerDude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    23.07.05
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #15
    Zu deiner Frage bezüglich der Tom-Mounting-Systeme Starcast ist zu sagen: NEIN es gibt da keine Norm, was heißt, das es zu unterschiedlichen Tomgrößen auch unterschiedlich große Befestigungsschellen gibt - die werden dir im Komplettset bzw. ich glaube auch wenn du einzeltrommeln kaufst aber dazugeliefert - naja wären auch nicht so teuer wenn man sie extra kaufen müsste - habe für mein Tama Superstar Custom Amber Fade glatt 1000 euronen,allerdings ohn FM.....die brauchte ich nicht,naja wenn du nicht unbedingt ein lackiertes set haben willst geht auch ein foliertes superstar ...kostet dann 799 ca.

    Na jut / des superstar gef'llt mir selber auf jeden fall sehr gut, also kann nur zu raten!!

    Bye dann!
     
  16. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #16
    Also ich spiele im Unterricht und bei nem Kumpel auch auf Thin Crashes und habe bis jetzt noch keins zerschlagen. Egal ob ich mit ihm Metallica oder Machine Head gespielt habe. Ich hab Respekt vor dem Preis der Hardware, daher spiele ich immer kraftvoll aber vorsichtig. Nich falsch verstehen, es soll ja nich heißen, dass ich euer spielerisches können in Frage stelle! Nachher lande ich noch in der Mecker-Ecke! :)

    Die Teile die loli gezeigt hat, sind mir auch schon aufgefallen, und für den Preis sind die schon Top!

    @ Rey Kohle mäßig lässt sich das schon alles einrichten, bin da recht geduldig und spare lieber noch ein 2 Monate länger und spiel nur mit einem Crash und Hats. Dafür dann was richtiges.

    Was würdet ihr denn für die Double-Bass empfehlen? 2 Bassdrums oder ne DoFuMa?

    Und was sagt ihr hierzu? Hat mir der Loli gestern gezeigt. Wobei die Tamas die ich bisher gespielt haben, mir immer besser gefallen haben als Pearls, weil sie einfach mehr Power haben.
     
  17. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 08.06.05   #17
    Tach!

    Bei der Frage verweise ich wie so oft in diesen Thread, da habe ich mal eine objektive Auflistung von Vor- und Nachteilen bezüglich Doppelpedal oder zwei Bassdrums gemacht.
    Wurde zwar gleich als Feind von zwei Bassdrums abgestempelt, dem ist aber nicht so, das sei jetzt nur mal erwähnt, nicht das ich gleich wieder unter Beschuß gerate.;)

    Hier der Thread:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=61517

    Ich selber spiele die DW 5002, bin damit sehr zufrieden, die bringt für mich den richtigen ´Wumms` mit, aufgrund der etwas schwereren Schlegel.
    Die Tama Iron Cobra ist auch sehr zu empfehlen, finde sie etwas leicht gängiger.
    Eine günstige, aber dennoch gute Alternative sind die Janus Ergo Pedals.

    Gruß

    T-Bone
     
  18. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #18
    Die Iron Cobra würd ich mir zu meinem Set sowieso dazu kaufen.
    Das mit den ausschwingenden Fellen wusst auch. Aber ist ne sehr gute Auflistung!
     
  19. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 08.06.05   #19
    Ich würde mir zwei 500€ Scheine organisieren und auf das Rockstar mitbieten. Das ist ein feines Instrument und ist "ready to play"
     
  20. Nebu

    Nebu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #20
    Willst du mir die 500 € Scheine geben? Oder wo soll ich die jetzt herbekommen? :D

    PS Deine DW 9002TE ist fast zu schön um raufzutreten! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping