Brauche Hilfe, kein Schlag in die Fresse

von ElCapitan, 25.03.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElCapitan

    ElCapitan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.05   #1
    Ich hab so viele Threads gelesen, mir kommt das Kotzen. Also ich spiele Gitarre in einer Drei-Mann-Band ich und der Bassist haben jeweils einen 60-watt Transistorverstärker und unser Proberaum ist ungefähr 6 qm groß. Und jetzt kommt das Problem - wir brauchen eine Gesangsanlage haben aber so gut wie kein Geld. Wie haben es eigentlich die Pistols geschafft, wenn die Gesangsalagen früher schon so teuer waren. Na ja, ist ja auch egal. Aber in all den Threads fand ich raus, dass ich auf der Bahnhoftoilette alte Männer oral befriedigen muss und wenn ich keine Zähne mehr habe, kann ich mir vielleicht eine halbwegs brauchbare leisten. Ich hab schon fast mit dem Rauchen aufgehört und einen Job angenommen. Soll ich noch in einen Pappkarton ziehen? Qualität ist mir wirklich egal, wir spielen eh nur trashigen, grungigen Krach. Der Gesang sollte nur halbwegs hörbar sein. Kann mir jemand helfen oder soll ich das Musikmachen den reichen Säcken überlassen?
     
  2. Henk

    Henk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 25.03.05   #2
    Wenn Qualität egal ist, kannst du doch kaufen, was du willst???
     
  3. ElCapitan

    ElCapitan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.05   #3
    Ja, aber ich wollte wissen ob z.B. eine (billige) 200Watt-Anlage gegen die beiden Verstärker und das Schlagzeug ankommt. Ich wäre wirklich dankbar, wenn mir jemand eine klare Antwort gäbe.
     
  4. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 25.03.05   #4
    Wohl am billigsten ist ein Megaphon!
    Laut genug müsste es sein...
    Zu der Anlage:
    Auch bei 200W-Anlagen gibts gewaltige Unterschiede
    Im schlimmsten Fall hilft nur: Amps runterdrehen, leiser drummen!
    Sonst versuchs mal mit einer Aktivbox...
    Wenn ihr nur einen Sänger habt, brauchst du ja kein aufwändiges Mischpult...
    Gruß
    Oli
     
  5. Henk

    Henk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 25.03.05   #5
    Nun ja, qualitativ hochwertige Komponenten bringen i. A. mehr Druck als billige Pappen. Vielleicht solltest du also doch über die Bahnhofs-Option nachdenken.
    Andernfalls ist es natürlich möglich mit der quäkigsten Gesangsanlage im Proberaum gegen andere zu bestehen, wenn sich die Mitmusiker ein wenig disziplinieren können (oder du sie). Von daher im Grund mit Einschränkungen: Ja.
     
  6. ElCapitan

    ElCapitan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.05   #6
    Hab bei eBay grad ein paar günstige Passiv-Boxen gefunden. 150+90 Watt RMS. Reicht das und ist eine Passiv-Box wirklich eine bessere Lösung? Wir haben schon ein Mischpult, Boss BX-8.
    So am Rande - danke, dass ihr nicht gleich sagt, dass ich keine Chance habe, Homies.
     
  7. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 25.03.05   #7
    wenn du ne antwort willst, muss der link her!
    Watt ist nämlich längst nicht alles!
    Ich kann auch in nen Schuhkarton nen 8Ohm-Widerstand reinlöten. Verträgt vielleicht auch 300W. Kommt trotzdem nix raus...
    Also: her mit dem link
     
  8. ElCapitan

    ElCapitan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 25.03.05   #9
    ....das sind aber aktiv boxen!!!
     
  10. ElCapitan

    ElCapitan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    7.06.05
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.05   #10
    Tschuldigung, hab mich verschrieben. Ich meinte Aktiv-Boxen. Kann mir aber bitte jemand sagen, ob die lautstärkenmäßig was taugen (in meinem Fall).
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping