Brauche Hilfe! ... Kenne mich mit Boxen Combos etc nicht gut aus

von Daniel479, 17.06.04.

  1. Daniel479

    Daniel479 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    21.04.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #1
    So... erstmal ... will mir eine neue Gitarre kaufen (Ibanez RG 2570 EXVSL) und benötige hierfür noch einen Verstärker, da mein alter (Peavey ich glaub 35 Watt) keinen guten Sound mehr macht und ein Knopf abgebrochen ist. Will mir nun aus Preisgründe, da die Gitarre sehr teuer ist einen Topteil kaufen und in einem halben bis einem Jahr eine Box hierfür zulegen. Meine hauptsächliche Frage ist :

    "Bringt der Marshall MG100HDFX (100 Watt) genug Sound, guten Sound? (Besser als ein 35 Watt Peavey Verstärker) und ... kann man nur mit einem Topteil Musik machen, oder muss ich zwangsläufig eine Box haben? und woran erkenne ich, wieviel Leistung an Boxen ich an dieses Topteil (da ich mir ja im nachhinein noch eine zulegen möchte) hängen kann?"

    ***Vielen dank für eure Hilfe*** ___Daniel___
     
  2. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.06.04   #2
    bei nem Transistor-Topteil könnte das gehen, bei Röhren-Topteilen mit Sicherheit nicht. Aber dann würde ich eher gesagt noch so lange warten, bis du Geld für ne Box hast - denn um über Kopfhörer zu spielen braucht man keinen 100 Watt Amp.

    Das Topteil was du dir da ausgesucht hast ist natürlich Geschmackssache. Viele Leute, so auch ich, sind von den Marshall MGs nicht unbedingt überzeugt, andere werden dich mit ner 100% anderen Meinung zulabern... also lassen wir die Empfehlungen mal sein. Probiere den Amp aus und vergleiche ihn unbedingt mit anderen Amps (auch ruhig mal mit Amps oberhalb dieser Preisklasse!).

    Deine letzte Frage versteh ich übrigends nicht... stell das mal etwas klarer.
     
  3. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #3
    ich würd dir bei so ner guten gitarre eher empfehlen zu sparen und jetzt irgendne billige übergangslösung zu suchen (z.B. roland microcube)

    ansonsten schau dich bei ebay nach nem gebrauchten röhrentop oder marshall valvestate um

    und neu kann ich nur den line6 spider 2, den peavey supreme und den randall rh100 in der preisklasse empfehlen
     
  4. Daniel479

    Daniel479 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    21.04.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #4
    Müsste ich dann denn notgedrungen mit einem kopfhörer spielen oder kann ich mit diesem Verstärker auch 100 Watt hören? und mit der Leistung meinte ich ob ich z.B. an das Topteil 1000 Watt Box anschließen könnte ohne irgentwelche bedenken zu haben.
     
  5. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.06.04   #5
    sicher du kannst an dein Top auch 5000 Watt Boxen anschließen... nur dein Topteil bringt halt nur 100 Watt. Das einzige was man nicht machen sollte ist ne 50 Watt Box anschließen und aufdrehen...
     
  6. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.06.04   #6
    es sollte besser eine Gitarrenbox sein, weil die Speaker dann auf Gitarrensounds abgestimmt sind. Bei ner PA-Box könnte das ziemlich matschen.

    Gruss
    Rolli
     
  7. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 18.06.04   #7
    Ja, solange da keine Box drann ist musst du mit nem Kopfhörer hören! Irgendwie muss der Sound den das Topteil macht ja an dein Ohr gelangen! Ein Topteil hat anders als eine Combo (wie Du sie z.B. hast) keinen eingebauten Lautsprecher!
    Also was Du das vorhast ist ziemlich unsinnig! Spar dir das Geld und kauf dir dann beides zusammen (evtl. auch was besseres, was für ne Gitarre kaufst Du dir denn?)
     
Die Seite wird geladen...

mapping