Brauche ne Meinung zu nem AMP

von i-love-yamaha, 18.10.04.

  1. i-love-yamaha

    i-love-yamaha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    25.08.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #1
    Behringer V-Tone GMX 212

    Hat jemand ne Ahnung ob dieser AMP gut ist oder ob man das lieber sein lassen sollte! HAb mich jetzt scho bissel informiert aber finde in keinemForum was über das Teil!
    Vorab schon mal danke für alle Antworten
    :great:
     
  2. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 18.10.04   #2
    Ich persönlich würde von Behringer grundsätzlich die Finger lassen.
    Der Firebird den ich von Behringer hab ist totaler Müll und auch mein Kollege hier beim Radiosender, der die Technik betreut rät mir von Behringer ab.
    Aber du kannst ja einfach mal schaun ob du das Teil in einem Musikgeschäft in deiner Umgebung findest, dann kannst du dir selbst ein Urteil bilden.
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 18.10.04   #3
    Ich finde was:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=21891&highlight=Behringer+V-Tone+GMX+212
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=30548&highlight=Behringer+V-Tone+GMX+212

    RAGMAN
     
  4. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 18.10.04   #4
    Also ich hab den mal bei jemandem angespielt.Ich weiss nicht ob der Amp kaputt war,aber das Teil war am Rauschen wie Hacke.Und das war echt nicht mehr feierlich.Die Zerre(n) waren imo auch nicht der Hit.Also vorher auf jedenfall mal anspielen..
     
  5. i-love-yamaha

    i-love-yamaha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    25.08.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #5
    danke leude das ihr mir geholfen habt ich werd auf jeden fall mal im Musikhaus nachschaun! Spiel eh erst seid bissel mehr als nem Jahr und hab ne Band wo ich einfach was lautes brauch!

    mein Equipment:

    Yamaha Pacifica 112
    Digitech RP 50
    Fender Frontman reverb amp
     
  6. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 19.10.04   #6
    Wie viel kannstn ausgeben?
    Würd dir vielleicht zu nem Peavey oder nem Spider raten wenns dein Geldbeutel zulässt...
     
  7. i-love-yamaha

    i-love-yamaha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    25.08.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.04   #7
    Ich würde maximal 400 ? ausgeben das wäre aber schon oberste Grenze!
     
  8. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 03.11.04   #8
  9. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 03.11.04   #9
    Ihr kennt ja meine Meinung:

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping