Brauche Neuen 18er

von Guido Pigorsch, 29.06.06.

  1. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 29.06.06   #1
    Hallo.

    Meine beiden geliebten 18 Zoll Lautsprecher sind Verreckt.:mad:

    Es waren Goodmans 18 HP ( werden nicht mehr Hergestellt und auch nicht Reconed )

    Die Zuleitungslitzen sind von der Schwingspule abgefallen weil der Kleber offensichtlich nichts taugt. Ein 20 Jahre älteres Modell geht noch.

    Ich brauche einen neuen 18er.

    Was ist hiervon zu halten ? Eminence Sigma Pro 18 650 W
     
  2. Basstown

    Basstown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    29.11.13
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Langgöns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 29.06.06   #2
    Hallo Guido,

    vom Preis Leistungeverhältnis ist dein genannter Treiber absolut in Ordnung. Braucht Gehäuse in der Größenordnung 150-180 Liter, läuft schön in Mittenbereich hinein.

    Es gibt noch interesessante 18er von BMS. Sind etwas teuer aber auch entsprechend stabiler und besser. Schau sie dir einfach mal an.



    Gruß
    Raffi Bauer

    _______________________________________
    www.basstown.de - Bassboxen direkt ab Werk
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.06.06   #3
    kannst das volumen sogar ncoh etwas verkleinern auf 130ca. auch da läuft ernoch einigermaßen

    alternativ n oberton 18XB600, wenn der dir nicht zu teuer ist
     
  4. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 30.06.06   #4
    Ich habe ein geschlossenes Gehäuse mit 225 Liter Netto Volumen. Der 18er reduziert mit seinem Konus dem Korb und dem Magneten das Volumen ja auch noch ein bisschen. Im gehäuse ist etwas ( im sinne von wenig ) Dämm Material drin. Ich hatte früher mal eine Trace Elliot 1818X (mit einem 18er und einem 10er) die war Bassreflex.

    Ich mag Bassreflex aber garnicht mehr so gerne da ich es sehr fett mag.

    Das Problem ist nämlich das bei Bassreflexboxen die Tieferen Bässe mit der entfernung immer lauter werden. Wenn es mir auf der Bühne gefällt sind die Bässe im Publikum schon zu laut.

    Seit ich den 18er Goodmans im Geschlossenen Gehäuse verwende hab ich direkt vor der Box genau den Fetten Druck den ich mag. Und die Zuschauer sagen nicht mehr " der Bass ist zu laut "

    Sind die Vorgeschlagenen Speaker auch dafür gut ? ( Geschlossen )

    BMS hab ich nichts gefunden.....Hilfe bitte.:)
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.06.06   #5

    gerücht, da besteht keinerlei zusammenhang!

    n 18er der in 200 litern GESCHLOSSEN läuft, also ich weiß nicht, das ding müsste entweder sone hohe güte haben, dass man das impulsverhalten nicht mehr vertreten könnte (tiefgang)
    oder er würde nicht mehr bass machen als jeder 15er in BR (da wäre doppel 15 ja sogar ratsamer bei dem volumen)

    also sorry aber ich sehe hier keine sinnvolle verwendung eines 18ers....
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.06.06   #6
    mim sigma sind maximal -6db bei 50 hz möglich, dafür lohnt kein 18er
     
  7. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 01.07.06   #7
    Gut.

    Hat dann jemand eine idee wie ich einen Tiefen fetten Reggae Sound bekomme ??

    Gefragt ist jetzt nur der Speaker/Box

    Ich habe 3 Bässe ( Yamaha 5 Saiter ...Fender Prezi Elite 2 Aktiv.....TCS MM Kopie )

    Amp ( Peavey und Marshall und Yamaha den BBT 500 )

    Ich möchte den Sound NICHT über Verstärkerleistung ( Bassboost ) erzielen.

    Die Box soll es schon von selbst fett und tief sein lassen wenn die Klangregelung noch Linear ist. ( im Sinne von alles auf Neutral bzw. keine Anhebung oder Absenkung )
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 01.07.06   #8
    wie wärs mim oberton 18 XB 600 in bassreflex?

    einen reggeasound ohne klangregelung zu erzielen ist allerdings unmöglich, so klingt einfach kein bass von natur aus
     
  9. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 01.07.06   #9
    Was für ein Volumen für die BR Box ?
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 01.07.06   #10
    musste mal simulieren, denke irgendwas um die 130 oder so... evtl auch kleiner
     
  11. Guido Pigorsch

    Guido Pigorsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 01.07.06   #11
    Sonst noch jemand ne Idee ?

    Ich möchte eine Bassbox bauen.

    Sound : Reggae. also Tief und dick.

    einen 5 Saiter Bass sollte sie abkönnen.

    Preis...k.a.
     
  12. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.539
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 02.07.06   #12
    Hab keine Idee - außer vllt eine 2x15er-Box oder gleich 2x18er von wegen der Membranfläche - möchte aber EDE bestätigen:
     
Die Seite wird geladen...

mapping