brauche verzerrer für SoaD sound

von grandmiles, 28.05.04.

  1. grandmiles

    grandmiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.04   #1
    hi,würd mir gern ne neue zerre holn,hab zwar nen Ds2 aber der is mir nich "fett" genug,weil ich auch gesagt bekommen hab das ich ne bessere zerre brauche,will mehr sone zerre die sich nach SoaD anhört,was könntet ihr mir da entfehlen? (preis bis ca. 120€)
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.05.04   #2
    findest du die zerre von SoaD sonderlich fett?:er_what:

    ich find die eigentlich garnet fett...vor allem bei marmalade komm ich mit der Marshall MG Zerre sehr viel besser hin als die marshall Guv'nor oder mit so nem Boss OD-ding.
     
  3. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.04   #3
    was haste den für settings bei der MG zerre?
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.05.04   #4
    gain auf 12, "Overdrive 2"
    bass auf 12
    middle auf 3
    treble auf 12
    contour auf 10

    (die angaben sind uhr-angaben)

    sicher nicht perfekt dafür, aber so wenig wie ich SoaD spiel, brauch ich da keine allzuperfekten einstellungen (mir geht das runterstimmen aufn sack).
     
  5. MeisterTimbo

    MeisterTimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.10
    Zuletzt hier:
    21.10.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.10   #5
    So, dann würd ich das Thema mal angepasst an mich aufwärmen, da ich mit den bisherigen Antworten nichts anfangen kann.

    Ich bin eigentlich noch ziemlicher Anfänger, und höre gern SoaD, Slipknot,........würd die dann halt auch gern spielen, hab da auch nen billigen Verzerrer gekauft, aber der bringt irgendwie nich so den gewünschten Sound rüber. Und da wüsst ich halt mal gerne, was für ein Verzerrer da gut wäre.

    Gitarre: ESP LTD M-100FM STBC
    AMP-Combo: Marshall MA50C
    Budget: ca. 150€ max


    Wäre für jede Antwort dankbar. :D
     
  6. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 13.09.10   #6
    uralten Thread asugegraben ;)

    SOAD Sound wäre mMn. Marshall JCM Sound - Droptuning, mehr Mitten und weniger Gain... Slipknot wird der Sound schon "Metalischer" - Gruß
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 13.09.10   #7
    Es kommt sehr darauf an, welchen Sound man meint - die letzten beiden Alben waren verzerrtre Plexis, Die ersten eine Mischung aus Rectifier und Marshall DSL. Gitarren waren in beiden Fällen im Studio SGs und Les Pauls.
     
  8. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Zustimmungen:
    1.922
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 13.09.10   #8
    Wenn ich mich recht entsinne, hat SOAD Alben sogar mit nem Boss MT-2 Alben aufgenommen (bin mir aber nicht sichwer welche) - liegt locker in deinem Budget :p

    Aber das was Sparkfriction sagt kann ich auch unterschreiben: mehr Mitten und weniger Gain (mir gefällt der SOAD Sound auch echt gut ;) )
    Aber neben Marshall hat er sowohl live als auch im Studio Mesa Rectifier gespielt.

    gruß Luke

    P.S.: Kannst du mir sagen ob die C- oder Cis- Drop spielen? Oder beides? Bin mir da nämlich gar nicht mehr so sicher...

    Edit: nighthawkz war schneller... aber Toxicity wurde mit ner Jackson RR5 Rhoads eingespielt
     
  9. Kayzzer

    Kayzzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    8.999
    Erstellt: 13.09.10   #9
    MT-2 klingt nach hornisse in einer Blechbüchse ;-P

    check doch mal den dominator, hier mein demo, ja ist verdammt brutal aber es geht auch weniger und er deckt alles ab und ist verdammt fett



    Ansonsten mal den nobrainer der ist nicht ganz so aggro geht aber trozdem noch gut ab



    Wenn du außerhalb des Boutique marktes was suchst empfiehlt sich natürlich der gang in den Musik Aldi an der nächsten Ecke...
     
  10. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 13.09.10   #10
    Greenhouse No Brainer - man ich bekomme so derbe GAS - mag den Charakter der Zerre!

    back to topic: @ nighthawkz, Du hast recht, aber dennoch sind die letzten Alben etwas Gifitger vom Gitarren Sound was die härteren Stücke angeht. Vielleicht auch eine Sache der Cabs und EQ Settings. Jedenfalls würde ich bei SOAD nicht zwingend auf U.S. High Gain Amps gehen!
     
  11. ranganga

    ranganga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Zwischen HN und HD ;) im Badner Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    477
    Erstellt: 13.09.10   #11
    Naja aber Sound kommt auch vom tighten Spielen ;)
    ansonsten, für SOAD brauchste hier kein HyperGain Monster-Killer-Pedal...

    Die Mezmerize war doch gar nicht soooo gainlastig wenn ich das noch richtig im Schädel habe...
     
  12. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Zustimmungen:
    1.922
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 13.09.10   #12
    Ich weiß dass das MT-2 wie ne Keksdose klingt, ich sagte ja nur "wenn ich mich recht entsinne" :p (hab das mein ich mal irgendwo gelsesn)
    Und bei seinen Nicht- Gibsons hat Daron SH-6 PUs drinne.

    P.S.: der NoBrainer is ja ma richtig geil :eek:
     
  13. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 13.09.10   #13
    nicht nur SH6 PUs - aber glaube ads spielt keine so große Rolle - er hatte sogar zwei grundverschiedene Icemans... einmal mit mehr Biss und einmal mit mehr Junk. Ich persönlich hätte die unterschiede nie groß gehört wenn darauf nciht aufmerksam gemacht wurde. Und klar! es kommt auch darauf an welches Stück gespielt wird.

    aber es geht doch nciht nur um SOAD Sound - sondern um die Richtung?!
     
  14. MeisterTimbo

    MeisterTimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.10
    Zuletzt hier:
    21.10.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.10   #14
    Joa, Dank erstmal für die rege Beteiligung ;D


    Ja sicher geht es ja nicht NUR um SOAD-Sound, aber gerade die ganzen Tracks der Mesmerize und Hypnotize gehen mir einfach gut ab, und ich möcht se halt auch spielen, und dazu ist mir der passende Sound halt wichtig. Ein breites Sprektrum wäre natürlich nicht schlecht, da ich ja nicht nur die SOAD's spielen möchte, aber so die Musik-Richtung halt.

    Hab auch sonst schon so rumgesucht, und geguckt, und da iss mir auch der MT-2 so aufgefallen, aber wenn ihr sagt, das Teil klingt wie ne Blechbüchse, lass ich mal lieber die Finger davon :D

    Der Sound von dem "Dominator" hört sich gut an, allerdings mit über 200€ nicht ganz in meinem Budget. Und den NoBrainer konnt ich nirgends finden.
     
  15. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 14.09.10   #15
    Es gibt ja noch viel mehr Hi Gain Zerren! aber kenne selber auch nur ein paar ganz flüchtig und "billiger" wird es auch nicht unbedingt... Ich persönlich würde bei SOAD nach einem Pedal mit "Marshall" Sound suchen, aber mit entsprechenden Regelmöglichkeiten sowie Gainreserven.

    Check doch mal ProGuitarshop Video Library und Youtube Channels von Kayzer, Bret Kingman, PGS und Tone Factor

    Channels:
    Kayzer
    Bret Kingman
    Tone Factor
    ProGuitarShop
     
  16. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 14.09.10   #16
    Leute, bei den letzten beiden Alben reden wir von PLEXIsound... Also nicht gerade Higain. Eine WeehBo Rox of Bock kriegt das z.B. super hin.
     
  17. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 14.09.10   #17
    ...was wäre mit einer Crunch Box? sleber nie gespielt, aber soll ja gut und auch günstig sein Mi Audio macht soweit ich weis vernünftiges Zeug! - aber gibt soviele Pedale in dem Bereich :o
     
  18. FX HEAD

    FX HEAD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.09
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    1.804
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    5.018
    Erstellt: 14.09.10   #18

    +1 Wäre auf jedenfall einen Test wert und im Budget.
     
  19. MeisterTimbo

    MeisterTimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.10
    Zuletzt hier:
    21.10.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.10   #19
    Hab mir mal ein paar Demos ovn der Crunch Box angeschaut, passt ganz gut, würd ich sagen.
    Denk mal werd mir das Teil bestellen.

    Dank nochmal an alle, für eure Hilfe!!
     
  20. Sparkfriction

    Sparkfriction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    2.726
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    5.480
    Erstellt: 15.09.10   #20
    cool wenn man helfen konnte und danke für den reply :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping