Breiti´s Marshall

von Axel, 07.03.06.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 07.03.06   #1
    Hi!

    Wer von Euch weiß, welchen Marshall Breiti (DTH) bei den Konzerten und im Studio spielt? Ich habe das Team der DTH angeschrieben wegen des Equipments, aber leider nie eine Antwort erhalten.

    Aber bitte keine Vermutungen sondern Fakten, Fakten, Fakten ... :p

    Gruß Axel
     
  2. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 07.03.06   #2
    Ich frag den Kuddel mal die Tage.
     
  3. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 07.03.06   #3
    Ja, grüß Kuddel mal von mir und frage ihn, wann ich meine endlich CD wieder bekomme!

    Gruß Axel
     
  4. tobin

    tobin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.03.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 07.03.06   #4
    schon einen hier im forum oder nich den echten
    ?!
    ich glaub alledings n jcm2000
    weiß allerdings nur das sie splitten und zwar in nen engl und in den marshall...
    sersen
     
  5. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 07.03.06   #5
    Frag ich mich auch gerade. :eek: Aber die DTH sollen ja auch ein Privatleben haben, wo man mit "Normalsterblichen" verkehrt und nicht nur in der VIP-Area bei Rock am Ring :D
    Vielleicht kennt Reaper den ja wirklich.
    Die sind ja auch rund um Düsseldorf abseits der Band sehr aktiv in der Musikszene.
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 07.03.06   #6
    Den echten.
     
  7. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 07.03.06   #7
    Setup bei Rock am See:
    einer hatte 2 oder 3 JCM 2000 TSL100 und der andere 2 ENGL Savage auf der Bühne.

    Hoffe konnte helfen :)
     
  8. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 07.03.06   #8
    Also ENGL spielt nur Kuddel von den beiden, welchen Marshall Breiti jetzt spielt ob n DSL oder TSL weiß ich nicht genau, er spielt aber über ENGL Boxen.
     
  9. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 07.03.06   #9
    mehrere TSL100 im Rack drin, 100 %ig :)
     
  10. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 08.03.06   #10
    @bl!

    Woher weißt du das?
     
  11. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 08.03.06   #11
    Jungs und mädels also der Breiti spielt in der Tat Marshall TSL aber auch Marshall DSL. Das über Engl Boxen. Live spielt Kuddel ENGL SE Tops über ENGL Boxen. Jedoch hat er auch im Studio mal den einen oder anderen Diezel bzw mesa stehn.
     
  12. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 08.03.06   #12
    weil ich es gesehen hab^^ war nicht weit von der Bühne.
    Gut vll standen die nur zum Spaß da, aber denk ich nicht.

    links vom ihm war ein Rack.
    Da waren 2 (denke dass es 2 waren, auf jedenfall mehr als einer^^) Marshall mit vielen Regler in 2 Reihen -->kann nur der TSL sein.
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 08.03.06   #13
    oder der AVT ;) :D:D :screwy:
     
  14. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 08.03.06   #14
    ganz sicher?
    damit wäre er der erste Musiker der mir bekannt ist der TSL und nicht DSL spielt...

    *gut fürs Ego*

    :D
     
  15. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 08.03.06   #15
    stimmt, ich hab nur an die Röhren Marshall JCM und Co. gedacht.

    Naja warum auch immer, ich denk eher net dass er den AVT nimmt :)
     
  16. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 08.03.06   #16
    hey...ich tausch jetzt auch TSL gegen DSL :D
     
  17. tobin

    tobin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.03.09
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 08.03.06   #17
    was mich auch interessiern is, mit was für EQ einstellungen die jetz spieln, der sound hat seitdem sie mehr mit humbucker-gitarren spieln mehr höhen, sodass sie auch in mittlerer schaltposition (bei den tonabnehmern) nen sauberen sound ohne zu viel höhen haben...
    was breiti und kuddel an effekten/booster/splitter oder so genau in welcher reihenfolge benutzen wär auch net uninteressant !
    töbi
     
  18. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 08.03.06   #18
    Mh ich spiele ja nun auch nen tsl über ne engl vintage und was bei mir ist und bestimmt auch beim breiti, dass zumindest der presence fast vollaufgedreht werden muss.
     
  19. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 09.03.06   #19
    jo.. hängt wohl von den Boxen ab.
    Voll presence hältst du mit ner 1960A keine 3 minuten ohne hörschaden aus
     
  20. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 09.03.06   #20
    voller presence?^^ bei meinem ENGL mit V30 hab ich presence vll auf 22/10 Uhr^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping