Brennende Frage zu Gitarrenhals

von Shagrat, 19.09.04.

  1. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 19.09.04   #1
    Wie ist die Fachbezeichung für einen Gitarrenhals der mit der Gitarre "verwachsen" ist (also die Gitarre sieht aus als ob sie aus einem stück wäre)

    mfg Shagrat
     
  2. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #2
    Meinst du etwa einen NECK-THRU Hals???
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.09.04   #3
  4. Shagrat

    Shagrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 19.09.04   #4
    ... besser wärs wenn mir jemand mal alle Hals Bezeichnungen erklären könnte (bolt on.. etc)
     
  5. Shagrat

    Shagrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 19.09.04   #5
  6. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #6
    Also ich kenn folgende Halstypen:

    Neck-Thru= Hals ist durchgehend. Also geht durch den Gitarrenkorpus.
    Set-Neck= Ist ein angeleimter Hals
    Bolt-On= Der Hals ist mit 3-4 Schrauben am Gitarrenkorpus festgeschraubt

    es gibt aber glaub ich noch weitere Typen wie ZB Set-In. Die kenn ich aber net.

    Edit: Die ESP Viper Standart von chri5 ist übrigens Neck-Thru!!
     
  7. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #7
  8. Shagrat

    Shagrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 19.09.04   #8
    Noch ne Frage... was ist der UNterschied zwischen der ESP VIper und der LTD Viper???
     
  9. Beowulf

    Beowulf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #9
    Ich würde sagen der Preis. :D

    Die LTD sind Lizenz-Nachbauten von den ESP (ist genauso wie mit Fender und Squier oder Gibson und Epiphone)
     
  10. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
Die Seite wird geladen...

mapping