Brian Auger Sound

von Joe P., 16.05.06.

  1. Joe P.

    Joe P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    135
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Hallo!

    Wollte mal Fragen, wie man diesen starren Jazzorgelsound mit Chorus ala Brain Auger mit dem Nord Electro hinbekommt. Ist das Leslie auf Stillstand gestellt, oder hat der überhaupt kein Leslie. Klingt eine Hammond ohne Leslie wirklich so, wie wenn man bei dem Electro die Simulation ganz ausstellt?
     
  2. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    424
    Kekse:
    2.329
    Erstellt: 16.05.06   #2
    Hallo,

    Brian Auger spielt ohne Leslie.

    m.E. klingt der Electro ohne Leslie-Sim nicht so dolle.....

    gruss
    markus
     
  3. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 16.05.06   #3
    Richtig, Brian Auger spielt ohne Leslie.

    Ich weiss nun nicht, wie der Nord Electro bei abgeschalteter Leslie-Sim klingt, aber ich persönlich finde den Sound auch einer echten Hammond ohne Leslie zumindest gewöhnungsbedürftig.
    Die ganz eingefleischten Freaks mögen mich töten, aber Hammond ohne Leslie klingt in meinen Ohren teilweise sogar quäkig... (duck und wech)

    Schönen Gruß Martin
     
  4. JoKey

    JoKey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 16.05.06   #4
    .. und nicht nur Brian Auger verzichtet darauf.

    Mit Leslie klingen einige Clones sehr gut und sind kaum zu unterscheiden, ohne dagegen kann man eine Hammond IMMER raushören. Und es gibt eben Hammond-Meilensteine, die man originalgetreu nur ohne Leslie kopieren sollte... (ich bin übrigens kein Purist!):great:
     
  5. Friedmann

    Friedmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Hamm am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #5
    Ist es nicht so das er zumindest am Anfang mit stillstehendem Leslie gespielt hat?
    So hab ich das zumindestens gelesen.
     
  6. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 16.05.06   #6
    @JoKey

    Volle Zustimmung, aber ich spiele nunmal "nur" Rock auf der Hammond... und das kann ich mir ohne Leslie nicht gut vorstellen....
    Ich weiss - Jon Lord hat auch zeitweilig ohne Leslie gespielt, aber da hat mir der Sound seiner Hammond auch nur halb so gut gefallen...

    Schönen Gruß Martin
     
  7. Birdy

    Birdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 17.05.06   #7
    gestern abend auf WDR3 stand ein Leslie auf der Bühne. Geiles Konzert.
     
  8. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    269
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 17.05.06   #8
    ist natürlich, wie so vieles andere auch, Geschmacksache, ob nun mit oder ohne Leslie. Aber mit dem schönen Scannervibrato, das in vielen Hammonds vorhanden ist, gibt es ein paar gute Möglichkeiten einen unverwechselbaren Hammondsound zu generieren und dann geht es auch mal ohne Leslie ganz gut. Jimmy Smith hat auch öfters ohne Leslie gespielt.
    Ansonsten sehe ich das auch so wie JoKey:great:
    Martin, gerade Deine A100 bietet sich zum trocken spielen an, die hat dieses einzigartige obergeile Scannervibrato.

    Gruss Helmut
     
  9. JoKey

    JoKey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 17.05.06   #9
    ... ich suche ja nicht ohne Grund nach Lesliemotoren (und bin kein Purist, der Leslies nicht mag, ganz im Gegenteil), nur es gibt eben auch Hammond-Parts (auch im Rock-Bereich), die ohne Leslie eingespielt wurden und gut klingen (Leslie in Stop-Position ist für mich übrigens ohne Leslie...):great:
     
  10. Joe P.

    Joe P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    135
    Erstellt: 17.05.06   #10
    Bleibt das Horn eigentlich auch bei echten Leslies an einer willkürlichen Stelle stehen, so wie es beim Electro der Fall ist, wenn man den Stopknopf drückt?
    Mich stört, dass das immer zu verschiedenen Sounds führt, wenn man aus nem Tremolopart wieder abstoppt.
     
  11. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 17.05.06   #11
    > Bleibt das Horn eigentlich auch bei echten Leslies an einer willkürlichen
    > Stelle stehen...

    Ja, da gibt es keine definierte Ruhepositon.

    Schönen Gruß Martin
     
  12. Joe P.

    Joe P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    135
    Erstellt: 20.05.06   #12
    Hab mal ein wenig gesucht und rausgefunden, dass man den starren Sound auf verschiedene Weise hinbekommt, aber halt nur mit nem echten Leslie. Einige stellen den Motor für den Bassrotor ab, sodass sich nur das Horn dreht und andere machen das umgekehrt. Auf diese Art ist der Sound nicht ganz starr, sondern wird noch etwas modelliert und man kann das Horn zentral na vorne richten.

    Naja, vielleicht bringt Clavia ja noch ein Upgrade mit diesen Features...Ich hab denen schon den Vorschlag gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping