Brian MOORE iGUITAR !!! HILFE!!!

von zonkhulk, 26.10.05.

  1. zonkhulk

    zonkhulk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    25.04.06
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Eifel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.05   #1
    Hallo!

    Ich interessiere mich für die iguitar von Brian Moore in Verbindung mit einem Roland GR.
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht?
    Oder könnt Ihr mir vielleicht Alternativen nennen!

    Danke und Gruß

    markus
     
  2. zonkhulk

    zonkhulk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    25.04.06
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Eifel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.05   #2
    Hallo

    niemand da, der sich auskennt!
    Vielleicht mit anderen 13 Pin Modellen!!!

    Gruß MArkus
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.10.05   #3

    Hallo Markus,

    eine Godin LGX SA steht schon recht lange auf meiner GAS-Liste (allerdings an nicht so hoher Position). Zumindest bei der kann ich sagen, das die Saddle-PUs wesentlich besser (schneller) reagieren, als die magnetischen (GK2/GK3 von Roland und eben das Gegenstueck von Axon... bzw. mittlerweile Terratec).

    Zum richtigen Testen bin ich mit einer Brian Moore auch noch nicht gekommen (ich meine ich haette mal auf einer Musikmesse eine in der Hand gehabt, und diese unplugged gespielt).

    Viel helfen konnte ich nicht.

    GRuss,
    Markus
     
Die Seite wird geladen...

mapping