buddy rich stick trick

von tweeny, 14.04.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tweeny

    tweeny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    23.06.04
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #1
    hallo
    wie macht buddy ich seinen stick trick?
    schlägt er die sticks nur schnell gegeneinander oder ist das eine besondere technik?
     
  2. tweeny

    tweeny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    23.06.04
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #2
  3. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 14.04.04   #3
    Er spielt soweit ich weiss auf den Rims seiner Drums.
     
  4. tweeny

    tweeny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    23.06.04
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #4
    aber er hat doch die sticks gar nicht auf dem rim?
     
  5. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 14.04.04   #5
    Grundhaltung: Links Traditional Grip, rechts French Grip, aber Stick in der Regel nur mit Zeige- und Mittelfinger kontrollieren.

    Du gibts immer nur den Impuls auf den anderen Stick, also du schlägst nur und holst nicht aus, sondern lässt den Stick durch den Schlag zurückprallen. Dann sofort mit dem anderen Stick schlagen.

    Dann macht der Buddy das natürlich noch mit doubles, also für den ersten Schlag den anderen Stick festhalten und beim zweiten locker lassen und rückprallen.

    Kann man dann noch viel mehr machen, mit Rückseite des Sticks etc.
    Die Schnelligkeit kommt mit der Übung, wie immer.

    Gut sieht man das auf der Minnemann und Lang DVD. Falls die mal in deiner Nähe sind lass es dir einfach mal zeigen... ;)


    @jvs: das mit dem Rim ist Johnny Rabb mit der Freehand Technique.
     
  6. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 14.04.04   #6
    Am besten gibste mal den Link von dem Video... Ausserdem hat Mike Portnoy so ne Stelle auch in nem Song und spielt da auf dem Rim vom Tom.
     
  7. tweeny

    tweeny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    23.06.04
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.04   #7
    jo danke für die erklärung!!!!!!!!!
    (der link ist oben angegeben)
     
  8. .:!!th3-pwn3r!!:

    .:!!th3-pwn3r!!: Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    3.12.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #8
    JO ies gibt 2 möglichkeiten.

    1. Die einfache:

    Drumstick zwischen Zeigerfinger am besten dor wo dieser mittlwere punkt iss der knüppel dorte bei den fingern^^
    und dann einfach zeigefinger vor mittelfinger zurück dann zeigefinger zurück und mittelfinger vor nach ner weile kommt das drehen von ganz alleine^^



    2. oder die schwere aber schönere:
    -Drumstick normal in die hand
    -stick über den zeige finger rollen
    -über mittelfinger
    -mit dem ringfinger dann den stick runter drücken so das der stick unter dem mittelfinger geht oder rollt
    -mit zeigefinger stick hoch drücken
    -dann mit dem daumen hochdrücke und zurück in die start position.



    naja hoffe hilft was aber naja kann man ni risch erklären wies geht muss man sehen langsam ma gugn obsch ma video machn kann.


    VIEL GLÜCK
     
  9. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 03.12.07   #9
    ist dir aufgefallen von wann der letzte Beitrag ist?
     
  10. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 03.12.07   #10
    der thraed ist schon 3 1/2 jahre alt :D
    EDIT: da war einer schneller ;)
     
  11. Shah

    Shah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.07
    Zuletzt hier:
    23.11.11
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Erlangen, Rock-Ska Capital of Mittelfranken ;-)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 03.12.07   #11
    auweh, der hats aber ganz schön nötig, dass er gleich 2 uralte threads - dazu noch im falschen subforum - wiederbeleben muss, um mit seinem unglaublichen Stick-trick-knowledge zu prahlen

    Mod, zu Hülf ....

    edit:\\ Was sehe ich, er hat noch in einem weiteren zugeschlagen ... nu is aber langsam gut :rolleyes:
     
  12. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 06.12.07   #12
    Hey, wenn das Datum so alt ist, eventuell fällt dann dem ein oder anderem auf, dass das Drum-Unterforum damals nur aus diesem einem Forum bestand und sich der Rest erst daraus entwickelt hat... wie oft muss ich das eigentlich noch sagen.... :D ;)



    mb :) und *closed* [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping