Bühnen-Stativ für Gitarre

von jayminor, 21.07.06.

  1. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 21.07.06   #1
    ich bin auf der Suche nach einem Stativ, in das man eine Gitarre einspannen kann, so dass man quasi 2 Gitarren abwechselnd benutzen kann (eine im Stativ fixiert, die andere am Gurt).
    Habt Ihr eine Idee, wie das Teil heißen könnte, oder vielleicht gar wo das zu bekommen ist ?
    THNX schonmal vorab
     
  2. JohannesZ

    JohannesZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 21.07.06   #2
  3. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 21.07.06   #3
  4. jayminor

    jayminor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 21.07.06   #4
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.07.06   #5
    Also bitte - A-Gitarren sind doch bedeutend leichter als E-Gitarren, wozu braucht man denn sowas? :confused:
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.07.06   #6
    E-Gitarre umhaengen, und A-Gitarre spielen... und mitten im SOng wechseln.
     
  7. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.07.06   #7
    Aha.... nagut.... OK... da hätte ich jetzt net dran gedacht, da wäre dann eher so der Gedanke, dass ein Gitarrist eine akustische und ein anderer eine elektrische verwendet oder so, aber OK - ist einsehbar.... ;)
     
  8. jayminor

    jayminor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 27.07.06   #8
    die Wechseloptionen gehen über A und E hinaus, da könnte ich ja tatsächlich die Godin Solidac nehmen. Ich wechsele aber z.B. zwischen Western (Steel) und Klassik (Nylon)
    und auch schonmal zwischen Gitarre und Mandoline. Mit so einem Stativ würden die im Live-Betrieb entstehenden "Pausen" deutlich erträglicher
     
  9. Eiko

    Eiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    96
    Erstellt: 13.08.08   #9
    Na dann will ich mal nem Uraltthread zu neuem Leben verhelfen... :)

    Ich bin naemlich auf der Suche nach genau so nem Staender, nur das Teil von K&M find ich ehrlich gesagt mit 135.- unverschaemt teuer! Da ist nicht wirklich viel dran, sodass ich nicht einsehe, weshalb ich 135.- fuer ein paar Eisenstangen ausgeben soll!

    Gibts denn ausser K&M keine anderen Hersteller, die diese Dinger anbieten, bevorzugt zu einem reelleren Preis?

    Nur raus mit der Sprache :)

    Gruss, E.
     
  10. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    16.802
    Zustimmungen:
    3.577
    Kekse:
    49.837
    Erstellt: 13.08.08   #10
    Mir ist nie etwas anderes über den Weg gelaufen. :confused:
    Ist wohl kein so großer Markt und die Konkurrenten überlassen K&M das Monopol. :rolleyes:

    K&M verkauft solche Sache offensichtlich nach Angebot und Nachfrage, Beispiel:
    Es gibt den Heli-Gitarrenständer auch in kleiner Ausführung für Geigen.
    Der Geigenständer hat die gleichen Verbindungsecken und verwendet im Vergleich zur Gitarrenversion nur kürzere Rohre.
    Jetzt rate mal welcher Ständer günstiger ist? :screwy:
    Also bei den Geigen gibt es einfach nicht so viele Kunkurrenzprodukte und den Geigern wird eh immer schon gleiches/ähnliches zu einem teureren Preis angeboten. :mad:
     
  11. Damageplan

    Damageplan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.248
    Erstellt: 29.12.08   #11
    Hi,

    etz muss ich den Thread auch noch mal auspacken :-)
    Ich bin ebenfalls auf der Suche nach so einem Ständer, allerdings find den Preis von dem K&M-Ständer schon auch etwas überzogen.

    Hat vielleicht in der Zwischenzeit schon jemand eine preisgünstigere Alternative gefunden?

    Danke und Grüße
    Matze
     
Die Seite wird geladen...

mapping