Bünde abschleifen oder gleich neu?

von FuX, 22.11.04.

  1. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.11.04   #1
    Moin, bei meiner Ibanez sind mir die Bünde zu hoch, sind halt Jumbos, womit ich nicht ganz so gut klarkomme. Könnte es was bringen sie ein wenig abzuschleifen, oder sollte das ganze Griffbrett neu bundiert werden?
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 22.11.04   #2
    Wieso kaufst du dir ne Gitarre, die dir nicht passt :?

    Abschleifen geht schon, neubdundieren wäre mehr Arbeit.
    Aber das wird auch nicht sooo billig normalerweise.
     
  3. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 22.11.04   #3
    Abschleifen, ber um gottes willen drauf achten das die dann alle die gleiche höhe haben, dann mit ner bundfeile wieder profil reinbringen, das ganze dann mittels schleifpapier und danach mit stahlwolle auf hochglanz polieren ..... viel arbeit aber effektiv ..... un das griffbrett dabei abkleben .....
     
  4. FuX

    FuX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.11.04   #4
    Blubb, ich konnte sie nun nicht monatelang testen, am Anfang dachte ich, ich würde mich sehr schnell daran gewöhnen. Dem ist nun nicht ganz so und ich will was dagegen tun. Außerdem finde ich die Gitarre abgesehen davon perfekt, also warum nicht?
     
  5. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 22.11.04   #5
    Normales Abrichten der Bünde (wenn sie beschädigt sind) kostet so um die 70€.
    wieviel da weggefeilt wird weiss ich nicht...
     
  6. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #6
    :eek: :eek: :eek:

    Da ist neubundieren nicht wesentlich teurer! Zumindest bei meinem Spezi...
     
  7. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 23.11.04   #7
    Bei deinem Spezi vielleicht...aber normal hab ich was von Preisen jenseits der 100€ gehört...
     
  8. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #8
    Nun ja, der genannte Preis fürs abrichten hat mich echt geschockt. Da würde ich es lieber selber probieren...
     
  9. RR14xx

    RR14xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    31
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.04   #9
    nie
    never
    niemals hast du gehört?
    versuch nie bünde abzurichten wenn du keine erfahrung damit hast!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping