Bundestag verabschiedet neues Urheberrecht

von topo, 06.07.07.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.07.07   #1
    FYI
    ==========================
    Privatkopien von nicht geschützten CDs und DVDs bleiben weiterhin erlaubt. Das sieht die Reform des Urheberrechts vor, die der Bundestag am Donnerstag nach monatelanger Diskussion mit den Stimmen von Union, SPD und FDP verabschiedet hat. Allerdings dürfen keine privaten CDs und DVDs erstellt werden, wenn dafür ein Kopierschutz geknackt werden muss. Verboten ist es auch, Kopien anzufertigen, die auf „offensichtlich rechtswidrig hergestellten Vorlagen“ beruhen. Der Gesetzgeber nimmt damit illegale Tauschbörsen im Internet ins Visier.


    Mehr und aus:
    http://www.faz.net/s/Rub594835B6727...90B4AD97B5F4A228EC~ATpl~Ecommon~Scontent.html

    Das Gesetz:
    http://dip.bundestag.de/btd/16/018/1601828.pdf


    Topo :cool:
     
  2. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.07.07   #2
    ah gut zu wissen :rolleyes:

    was mich imer wieder stutzig macht ist das wort "verabschieden" eigtl müsste das doch heißen, dass es weg gemacht wird aber es heißt ja, dass es in kraft gesetzt wird.
    soll das irgendwie sowas sein wie "der bundestag ha ein neues gesetz "gebaut" und verabschiedet es nun, da es in die weite welt hinaus geht, um den leuten bei einem besseren miteinander zu helfen"
     
  3. G10v4nn1

    G10v4nn1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.15
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Neuendettelsau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 13.07.07   #3
    es ist doch irgendwo ein witz, dass einem als kunde vom staat ermöglicht wird, dass man sich sicherheitskopien macht und im gleichen zug wieder verboten -.-

    wie soll man eine sicherheitskopie von einem medium machen, dass quasi nur noch kopiergeschützt existiert?

    sowas regt mich auf!
    und schuld sind nur die labels die angst um ihre milliardengewinne haben -.-* da kann man echt nur drüber lachen