Burba

von Trumpet-Jo, 22.06.05.

  1. Trumpet-Jo

    Trumpet-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    19.08.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #1
    Das wurde hier schon gelegentlich angeschrieben.Trotzdem,welche Erfahrungen habt ihr ?Für mich kann ich sagen ,seit ich nach Burba übe (1 Jahr) ist meine Fähigkeit um ein vielfaches hoch gefahren,trotz Studium und so ,ein Jammer,das ichs nicht eher wußte.Generator,Resonator und so.Wie läufts bei euch auf dem Weg zu grenzenloser Ausdauer und Höhe ?:great:
     
  2. fontana

    fontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.05   #2
    Für Technik alleine find ich die Methode ganz gut.
    Musikalisch find ich ihn nicht den wahnsinns Hit. Auch bei den wirklich Topmusikern die Maltes Technik machen, wie Ernst Hutter oder Jürgen Neuderth, hab ich festgestellt dass sie dieses System immer nur zur Ergänzung und Verstärkung benutzen.

    Fazit: wenn die Musikalität stimmt ist Malte sicher eine gute Ergänzung um Sicherheit zu kriegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping