Butterfly-Verschlüsse

von Becksflash, 09.12.06.

  1. Becksflash

    Becksflash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    15.08.08
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #1
    Moin,

    kann mir jemand sagen ob die Möglichkeit besteht Butterfly-Verschlüsse mittels einem Schloss abzuschließen?

    Mfg Fred
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 09.12.06   #2
  3. Rivera

    Rivera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    5.01.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 09.12.06   #3
    nachträglich aufrüsten ist da aber nicht, oder?
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 09.12.06   #4
    Höchstens wenn die Abmessungen und idealerweise auch die Bohrungen identisch sind. Dann könnte man die Nieten ausbohren und das gesamte Schloss ersetzen, die Nachrüstung eines vorhandenen Butterfly mit einem Schießzylinder halte ich dagegen für kaum machbar.
     
  5. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 09.12.06   #5
    Kommt auf den Typ an.
    Es gibt allein von Penn-Elcom ca. 30 verschiedene.
    Mit und ohne Vorrückfeder, einseitig oder beidseitig gekröpft, mit Lasche für Vorhängeschloss, mit eingebautem Schloss - das ganze in mindestens 3 verschiedenen Größen und ebenso vielen Tiefen oder auch aufgesetzt, klassisch oder mit Überwurflasche - und das auch noch in den verschiedensten Kombinationen...

    Sprich: Man kann das nicht pauschal sagen.

    Eine Lasche fürs Vorhängeschloss wäre Dir vermutlich aufgefallen.
     
  6. Rivera

    Rivera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    5.01.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 10.12.06   #6
    ausbohren.. hmm, das gefällt mir nicht so gut. es hat doch seinerzeit mal so klinkenschlösser gegeben. gibts die noch irgendwo?
     
Die Seite wird geladen...

mapping