Buzzard Bass, günstigere Versionen?!

von Barde, 29.07.07.

  1. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 29.07.07   #1
    Abend,

    irgendwie geht mir der Bass nicht mehr aus den Kopf. Find den optisch irgendwie so seltsam das er schon wieder gut aussieht.;)
    Ich weis das Ibanez gute Kopien von Rickenbacker gebaut hat und das es unzählige, mehr oder weniger, gute Kopien von J´s und P´s im umlauf sind.

    Aber gibt es auch welche von einen Buzzard?
     
  2. Hoco

    Hoco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    318
    Erstellt: 29.07.07   #2
    Im Vergleich zum "echten" Buzzard gibts den sehr viel günstigeren Buzzard Bolt-On

    Sonst gibts aber keinen anderen Buzzard soweit ich weiß. Wie war das - als Entwistle starb haben die Erben Warwick als einziger Firma die Rechte an der Form verkauft? Meine da mal was in die Richtung gelesen zu haben. Deßhalb gibts bei Status Graphite auch "nur" noch den B-2, der vom ursprünglichen Buzzard nur noch die Pickups und die Elektronik sowie die Inlays mit römischen Zahlen hat.
    (bitte schreit wenn das jetzt Mist war :D )

    EDIT: Genau - Modulus haben ja auch keinen Buzzard mehr im Programm. Oder haben die immer nur Graphithälse auf Warwick Buzzard Korpusse (lol) gemacht?
     
  3. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 30.07.07   #3
  4. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 30.07.07   #4
    Hi,

    die Sachen habe ich auch schon alle gefunden. Ich hatte irgendwie gehofft das es irgendwelche "älteren" Kopien von dem Bass bekannt sind. Weil 1,6k € empfinde ich nicht als eine "günstigere" Version. ;) Gut das ist alles nur eine Frage des Maßstabes...

    Aber danke.
     
  5. majorbasics

    majorbasics Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 02.08.07   #5
  6. Hoco

    Hoco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    318
    Erstellt: 02.08.07   #6
    Wahnsinn!!! Noch nie eine derart hässliche Brücke gesehen :eek::eek:
     
  7. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 02.08.07   #7
Die Seite wird geladen...

mapping