Cajon gesucht?

von Honigbluete24, 02.12.06.

  1. Honigbluete24

    Honigbluete24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #1
    also, ich bin auf der suche nach einer geeigneten cajon für anfänger, die einen guten sound hat und evt. gut geeignet ist für "sanfte" rock/pop" musik. auch preislich sollte sie nicht über 150€ gehen. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen???
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 02.12.06   #2
  3. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 03.12.06   #3
    Unabhängig von Kernspinnerins Link schreib ich mal was dazu:

    Ich bin selbst im Besitz eines Meinl Cajons, "Makah Burl-Wood"-Schlagfläche, ~130€. Der Klang ist sehr schön, relativ hart, ebenso wie das Spielgefühl. Ein "weicherer" Cajon dagegen wäre zB der Schlagwerk Black Eyes Cajon, wobei der mir persönlich etwas zu soft ist, auch ist der Prei von an die 200€ meines Erachtens nicht gerechtfertigt. Also meine Empfehlung: Ein Modell von Meinl, allerdings nicht mit Snareteppich sondern den "klassischen" Gitarrensaiten, da ich finde dass, nur weil ein Snreteppich im Cajon etwas neuartiges sein soll, das Preis/Leistungsverhältnis nicht wirklich stimmt ;)

    Gruß, Ziesi.
     
  4. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 03.12.06   #4
    Wenn es ein Modell mit Snareteppich sein soll, gibts die auch von Schlagwerk für ca. 130 Euro. Ich besitze so ein "2 In One"-Cajon.

    Es ist halt Geschmackssache, was du unter einem guten Sound verstehst und in dem von dir angegebenen Preisrahmen gibt es viele Modelle zur Auswahl, nicht nur von Schlagwerk oder Meinl.

    Am besten wäre es, wenn du in einem Musikladen ein paar Modelle antestest oder dich anhand von Soundbeispielen auf den Herstellerseiten orientierst.
     
  5. Honigbl?te

    Honigbl?te Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    15.12.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #5
    Danke für die tipps:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping