call and response

von USEBlackbird, 04.12.06.

  1. USEBlackbird

    USEBlackbird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    4.11.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.06   #1
    Hi,

    ich wollte demnächst, um genau zu sein Silvester, mit nem Bekannten, der sozusagen auf Besuch da ist, was jamen, unter anderem vlt irgend etwas im call and response verfahren, kennt da vlt. jemand ein paar guten songs oder noten um das mal zu üben? Vlt irgendwas was sich son bisl hochsteigert in speed und fülle!?



    biba
    Blackbird
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 04.12.06   #2
    Wie wär´s denn mit nem Standard Bluesschema?!

    Da kann einer begleiten der andere sein lick zoggen und danach umgekehrt. Ist imo so das Sinnigste.
     
  3. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 05.12.06   #3
    Hier ein paar Impressions...

    - Oye Come Va (Santana)
    - Tune In, Turn On, Cop Out (Freakpower)
    - Allright Now (Free)
    - Pfefferminz (Westernhagen)
    - Smells Like Teen Spirit (Nirvana)
    - You Don`t Fool Me (Queen)
    - Wish You Were Here (Pink Floyd)
    - Take Your Mama (Scissor Sisters)
    - Stairways To Heaven (Led Zeppelin)
    - Rock You Like A Hurrican (Scorpions)
    - Nothing Else Matters (Metallica)
    - Fool For Your Loving (Whitesnake)
    - Gimme All Your Loving (ZZ-Top)
    - Walking By Myself (Gary Moore)
    - Money For Nothing (Mark Knopfler)
    - ...

    Die genannten Stücke eignen sich anteilig (also nicht der komplette Song sondern z.B. nur der Refrain, oder eine Melodielinie) zur Impro.
    Sie haben unterschiedliche Schwierigkeitsgerade für 2 Gitarristen.

    Generell passen viele Stücke; die eine eingängige Melodie besitzen (Modern Talking mal ausgenommen), markante Riffs, ordentliche Grooves etc.

    --> Feel Free ;)


    Gruß - Löwe :)
     
  4. USEBlackbird

    USEBlackbird Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    4.11.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #4
    Danke, geile Liste, sin auchn paar meiner Lieblingssongs dabei. Allerdings bei manchen Sachen wär ich echt nie drauf gekommen das man die gut zu zweit spielen kann, obwohl ich die Songs kenne...

    najaj, nochmals Danke;)
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 08.12.06   #5
    Oghfff.. :eek:

    Ich sehe gerade, dass ich mich bei Whitesnake vertan habe:

    Ich meinte eigentlich das Lied: Walking In The Shadow Of The Blues

    :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping