Carvin Amps

von RadioHaini, 03.12.05.

  1. RadioHaini

    RadioHaini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.12.05   #1
    Man liest hier so wenig über die wirklich fantastischen Carvin Amps, Liegt es daran das die in den U.S.A. mittlerweiler der Hammer sind und Marshall oder Mesa den Rang ablaufen mit den niedrigen Preisen ( so wie PRS bei Gibson wo Gibson verboten hat PRS Guitarrs als lp zu fertigen obwohl es unendlich viele Paule Kopien gibt) mich hat ein Carvin Amp total überzeugt! Volle Endstufenrähre und Gain und Natrursound ohne Ende.
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 03.12.05   #2
    Carvin Amps sind einfach nicht weit verbreitet hier, mittlerweile hat Musik-Schmidt in Frankfurt soweit ich weiß den Vertrieb übernommen.
    Deinen Gibson-PRS-Vergleich verstehe ich nicht, außerdem ist das alte Urteil aufgehoben und PRS darf wieder Single-Cuts verkaufen.
    Carvin kopiert ja keine Amps, also warum der Vergleich?
     
  3. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.12.05   #3
    Schade eigentlich das diese Amps nicht weiter verbreitet sind, in den U.S.A. sind sie der HAMMER .

    ich selbst habe so ein Carvin Vintage Teil hier und ich finde das Teil groovt ohne ende. zu einem Traumhaften Preis!
     
  4. Fiddler

    Fiddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
  5. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 04.12.05   #5
    kann man die irgendwo in bayern oder hessen oder so antesten?
     
  6. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 04.12.05   #6
    www.musik-schmidt.de
     
  7. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 04.12.05   #7
    HAben die die auch im Laden zum anspielen oder gibts die nur per Bestellung im Internet oder so?
     
  8. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 04.12.05   #8
    Gestern hatten sie noch zwei oder drei im 4. Amptestraum.
     
  9. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 04.12.05   #9
    Der V3 sieht interessant aus, irgendwie recti mäßig?!
     
  10. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 04.12.05   #10
    Sound bis zum Abwinken, da fallen dir die Ohren ab. Voll die Tube und das zu dem Preis! NOCH ein Geheimtip. Auch die kleineren Combos mit deutlichkeit besser als vergleichbare marshall Verstärker in der Prisklasse.
     
  11. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
  12. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 09.12.05   #12
    habe heute mal so ein Steve Vai Teil angetestet. Zuckersahne!

    mehr infos auf deren Webseite, wäre schön wenn deutsche Händler die mal vermehrt ins Programm nehmen würden.

    http://www.carvin.com/
     
  13. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 09.12.05   #13
    und was soll an dem preis so besonders sein ? bist du ein mitarbeiter von carvin oder wat ?

    x-man
     
  14. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 09.12.05   #14
    Man könnte es fast denken *lach* nein bin ich nicht aber wo bekommst du schon eine Tube in Astreiner Qualität für unter 300 Euro ?????

    Ich denke nur, das das einmal eine echte Alternative zu völlig überteuerten Amps ist. In den USA ist das mittlerweile DER AMP und warum sollte der nicht in Germany bekannt werden?

    Unübertroffen von der Soundqualität und die Amps heben sich von Reavy und was sich sonst noch so an Marktschrott rumlümmelt ab.
     
  15. Jackie

    Jackie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.12.05   #15
    Watt ne Tube für 300 Ocken?! Ich krieg die Tube Zahnpasta hier beim Manni umme Ecke fürn Euro!

    Nee mal ehrlich das was du da betreibst hört sich echt nach Schleichwerbung an! Oder wie du sicher sagen würdest Product placing!
     
  16. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 10.12.05   #16
    Product Placement ist wohl eher, wenn er einen Carvin-Amp in einer Serie über eine Band plaziert, oder wenn er bei einer Casting-Show dafür sorgt, dass immer Carvin-Amps rumstehen, das hier hat damit garnichts zu tun

    Ausserdem muss ich sagen, dass hier doch jeder Werbung für "seine" Marke macht, also lass ihn doch wenn es ihm gefällt, sonst fang ich jetzt dann an jedes mal an zu schreien wenn jemand den Verstärker den er spielt lobt
     
  17. RadioHaini

    RadioHaini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.12.07   #17
    Ich lach mich schlapp, der Thread ist 2 Jahre alt und ich wurde vast zerrissen, heute hat sich die Merke renomiert und das zeigt mir, nach neuem zu suchen ist immer ein Schritt nach vorne. Super Amps und Guitars.
     
  18. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 16.12.07   #18
    Naja, aber im vergleich zu amerikanischen Verhältnissen ist Carvin hier nach wie vor etwas zwischen zwei Welten. Sie kommen nicht wirklich auf den grünen Zweig und ihre Strategie, die sie in den Staaten groß gemacht hat - Direktvertrieb und die daraus reslutierenden wirklich günstigen Preise, etc. - können sie hier nicht aufziehen. Schade eigentlich, eine große Firma mit super Produkten, finde ich auch...

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

mapping