CD-player, kaufentscheidung

von Mr.Splinter, 02.12.03.

  1. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.12.03   #1
    hallo leute

    weihnachten steht vor der tür, ich habe mich fürn cd-player entschlossen.
    nun stellt sich natürlich dioe frage, WELCHER?!

    ich hab in der zwischenzeti begriffen, dass man lieber etwas mehr geld ausgibt und dafür was anständiges bekommt.
    würd ganz gerne mal ein paar statements von euch hören zu folgenden cd-playern

    zu diesem tendiere ich hin-> http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/CDPlayer/Pioneer_CDJ800_CDPlayer.htm
    der ist aber auch noch da und kommt für mich in frage-> http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/CDPlayer/Numark_Axis_9.htm
    oder der hier-> http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/CDPlayer/Numark_AXIS_8_CDPlayer.htm


    bitte helft mir!!!

    gruß lennart
     
  2. Moonsafair

    Moonsafair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 03.12.03   #2
    Hallo

    Habe leider noch nie mit dem Pioneer gemixt. Mein Bruder aber schon und ist sehr begeistert. Besonders gefallen hat ihm, wie präzise man die Geschwindigkeitsregulierung einstellen kann.

    Ich persönlich würde auch noch den Denon DN-S3000 in Betracht ziehen. Habe mit Denon-Mischern sehr gute Erfahrung gemacht, besitze auch einen, aber einen Double. Sicherlich wäre der DN-S5000 auch toll, aber der Preis...

    Numark-Mischer kenne ich nicht. Wenn man aber mit den Leuten über CD-Mischer fachsimpelt, dann stechen die Marken Pioneer und Denon hervor.

    MfG
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 03.12.03   #3
    Aber Hallo, die Einsicht gefällt mir ! :-)
     
  4. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.12.03   #4
    schon klar, dass dir das gefällt!


    schließlich ist dann euer prozentualer gewinn auch größer :D
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 03.12.03   #5
    @ Veto:
    Welchen Gewinn meinst Du ?
    Ich habe keine Aktien vom Musik Service, die Mod´s machen hier ihren Job ehrenamtlich !
     
  6. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 03.12.03   #6
    @veto
    hallo

    haha eigentor!!!!
     
  7. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 05.12.03   #7
    :oops: :oops: :oops:
    aber prozente werdet ihr schon kriegen, oder??
    und werbung macht ihr doch auch!
     
  8. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 10.12.03   #8
    glaube nicht.
    beispiel PAUL, auch bekannt unter LSV-hamburg. er macht für sich selber werbung. vielleicht kommt ab und zu mal ein thread, worin ein link zu ms ist. sie sind ja auch nicht verpflichtet dazu werbung zu machen.
    prozente?! würde mich aber auch mal interessieren. ist wahrscheinlich STRENG GEHEIM!!! ;) :D
    gruß lennart
     
Die Seite wird geladen...

mapping