CD-Player über lange Strecke an PA anschließen?

von gerol80, 09.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gerol80

    gerol80 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #1
    Hallo,


    ich bin auf der Suche nach einem Weg, um einen CD-Player über eine recht lange Strecke (20 Meter) an unsere PA anzuschließen. Fragt bitte nicht, warum ich das machen will :-)


    Also bin ich in den Musikladen meines Vertrauens :-) und habe gefragt, ob die dort ein Cinch-Kabel mit 20 Meter Länge haben. Der Verkäufer dort meinte allerdings, sie hätten nur Cinch-Kabel bis zu 6 Meter Länge. Bei Kabeln mit 20 Meter Länge hätte man sowieso viel zu viel Signalverlust und Störungen, so dass dann am Ende nur noch Rauschen und Knacksen ankäme.


    Er fragte dann, ob wir eine Funkanlage, z.B. von einem Schnurlosmikrofon hätten. Ja, haben wir - mehrere Daisy-Systeme (Zeck bzw. Nachfolgeprodukte). Also hat er mir empfohlen, einfach ein Cinch-Kabel zu nehmen und an ein Ende ein XLR-Kabel zu löten, damit auf den Daisy-Sender zu gehen und das Signal über Funk zu übertragen. Vom Löten her meinte er, beide Plus-Pole des Cinch-Kabels (vom linken und rechten Kanal) zusammen auf Pin 2, beide Masse-Signale auf Pin 1, und Pin 3 könne frei bleiben.


    Also hab ich das ganze so gelötet und ausprobiert. Klang ziemlich beschissen: Bässe fehlten völlig (Klang so a la "Kofferradio") und war ein ziemlicher Brumm drauf. Also dachte ich mir - klingt irgendwie nach einem Masseproblem.


    Daheim dann im Internet nachgeschaut und dort gefunden, man solle die Pins 1 und 3 mit einer Brücke verbinden. Gesagt, getan. Klang ist jetzt besser, allerdings ist das Signal jetzt sehr, sehr, sehr leise. Ich muss an dem Daisy-Sender das Signal voll aufdrehen und an der PA den Gain voll aufdrehen. Dann klappt es zwar, aber das kann doch auch noch nicht das Gelbe vom Ei sein :-)


    Kann mir vielleicht jemand sagen, was ich falsch mache? :-)
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 09.02.06   #2
    hmm, ich erinnere mich da auch dunkel an irgendwelche verbindungen... weiss aber nicht, welche kombination von ader A/B/C das ist, tut mir leid.
     
  3. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 10.02.06   #3
    ich frage jetzt aber trotzdem warum du ausgerechnet einen cd player in 20 m entfernung brauchst. interessiert mich ;)

    hast du es schonmal im pa board versucht. weil ich glaube, die könne dir da weitaus mehr helfen..
     
  4. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 10.02.06   #4
    Da bin ich doch jetzt echt drauf reingefallen!
    Wie heißt das?
    1-2-3
    oder 3-2-1???

    Closed!?
    ist doch schon in Arbeit, nur ein Versehen, das es hier steht....
     
  5. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 10.02.06   #5
    wat is wacken???
     
  6. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping