CD Sammlung am PC richtig verwalten (keine Musik)

von andrea*, 17.04.08.

  1. andrea*

    andrea* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.08
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.08   #1
    Hallo,
    ich bin schon seid längerer Zeit auf der Suche nach einem Programm in dem man seine CD Sammlung verwalten kann (Ich mein jetzt aber nicht ein Programm wo man CD / Musik einlesen kann) sondern wo man nur die Titel bzw. Cover speichern kann von den CDs die man in der Sammlung hat um einen besseren Überblick zu haben.

    Da ich selbst sehr viele CDs hab wär das eine super Sache.

    Vielleicht hat jemand eine Idee und kann mir weiterhelfen.

    :great:
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 17.04.08   #2
    Da gibts zum Beispiel iTunes oder der aktuelle Windowsmediaplayer sollte das auch können.
     
  3. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.347
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 17.04.08   #3
    Hmm, ich denke Andrea meint eher ein Programm das wie eine Datenbank aufgebaut ist, wo die CD's Verwaltet werden können. Sowas suche ich -in tauglicher Form- übrigens auch noch.

    Of Topic:
    @Wödan: Hallo Karma Schnapszahlzwilling :)

    Wödan
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit: 04.2005
    Beiträge: 1.409
    Karma: 888
    Rep-Power: 42

    Fish_1
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit: 10.2007
    Ort: Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Beiträge: 542
    Karma: 888
    Rep-Power: 10
     
  4. andrea*

    andrea* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.08
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.08   #4
    Ja, so eine Art Datenbank soll es sein, wo man z.B auch selbst Cover hochladen kann und schön übersichtlich sollte es sein
     
  5. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 17.04.08   #5
  6. nightflight

    nightflight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 17.04.08   #6
    Ich persönlich finde Amarok dafür genial...unbedingt besorgen, weiß nicht ob es das für Windows auch gibt, wenn nicht wird es sowieso höchste zeit auf linux umzusteigen ;)

    Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Amarok_(Software)
     
  7. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 18.04.08   #7
    Sieht eher nicht so aus, als wäre das das, was andrea* sucht...
     
  8. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 18.04.08   #8
    Ich hatte ganz früher mal Catraxx dafür verwendet (Gibt es glaube ich, nur für Windows). Das Tool ist nicht kostenlos. Hat mir damals sehr geholfen. Ob die neuste Version immer noch so gut oder gar besser ist, weiss ich aber nicht.

    Gruss, Ben
     
  9. Djangoausberlin

    Djangoausberlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 18.04.08   #9
    Ich kann iTunes empfehlen. Wenn man es richtig einstellt ist es sehr gut zum Musik verwalten.

    Es grüßt
    Django
     
  10. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 18.04.08   #10
    Achso, du willst die Musik mit dem Programm gar nicht hören, sondern nur deine Platten Katalogisieren?
    Dann sieht der Link von Loomis doch ganz gut aus.

    @ Fish, man sollte verbieten uns zu bewerten. Mir gefällt mein Karma so ;)
     
  11. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 18.04.08   #11
    Vor allem sind bei www.musik-sammler.de ja schon zigtausend Alben drin, man muss nicht alles selbst eintippen oder hochladen.

    Außerdem funktioniert es mit jedem Betriebssystem und man kann sich von überall auf der Welt einloggen (sofern man halt nen Internetanschluss hat ;) )
     
  12. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 18.04.08   #12
    musik-sammler.de ist ja mal genial^^

    hab mich da mal angemeldet und schonmal nen kleinen Teil meiner Sammlung hochgeladen....

    meine Fresse, die haben sogar weniger bekannte bands in der datenbank... wie zb Viu Drakh^^ oder Order from Chaos:er_what:

    geile Sache :great:
     
  13. andrea*

    andrea* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.08
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #13
    Wenn ich das richtig verstanden hab kann man bei www.musik-sammler.de seine CD nur online verwalten. Ich hätte aber lieber gern ein Prgramm das auf meinem PC instaliert ist, oder geht das bei www.musik... auch?
     
  14. El Manno

    El Manno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    8.06.16
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Wo die Zebras zu Hause sind
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    515
    Erstellt: 19.04.08   #14
    Mit etwas Zeit und Spucke kann man ( wenn man keine großen Ansprüche stellt ) selbst eine gut funktionierende Datenbank in Excel erstellen. Mit SuFu, bunten Kästchen etc.
    Habe meine CD's in eine Archivierungsbox umgesiedelt, die wie ein Karteisystem aufgebaut ist ( bekommt man z.B. bei Media&Co. ), jede CD sitzt in einem Tütchen mit Nummer.
    Diese Nummer wird in Excel mit allen nötigen Daten der CD übernommen.
    Will man die CD-Cover behalten, was meistens der Fall ist, kann man diese in Ordnern entsprechend der Box-Nummern aufbewahren.

    Gruß
    El Manno