Chameleon vs. Zoom GFX 8

von Xfan, 20.09.05.

  1. Xfan

    Xfan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Tokyo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 20.09.05   #1
    Moin!

    Ich hab jetzt die Möglichkeit, mir ein Chameleon 2000 zuzulegen...

    Ich möchte mir langsam aber sicher ein schönes Rack aufbauen.

    Die letzten Jahre habe ich mit einem Zoom GFX-8 gespielt. Die Effekte sind OK und man hat wirklich mördermässig viele Optionen zum einstellen.

    Meine Frage:
    Mache ich mit dem Chameleon von der Effektqualität nochmal einen Schritt nach vorn?

    Oder ist der Unterschied zu vernachlässigen?

    Hab eben keine Vergleichsmöglichkeit, da ich seit eh und je den Zoom spiele, und antesten vom Chameleon ist wegen der Entfernung nicht möglich...

    P.S.: Wenn der Beitrag eher ins Rack&Midi Forzm gehört bitte verschieben...
     
  2. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.09.05   #2
    ich hatte vorher das zoom gfx 4 , hab jetzt das chameleon !
    ich find das chameleon deutlich besser....
    auch wenn vllcht letztendlich das zoom mehr effekte hat, alles was man braucht is im chameleon auch drin, und das in einer supersoundqualität !

    was de allerdings noch beachten musst, ist, dass de beim chameleon nochmal für ne midileiste investieren musst....
     
  3. Xfan

    Xfan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Tokyo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 20.09.05   #3
    Hi!

    Schön, dass es jemand mit einer vergleichbaren Konstellation gibt.

    Wie siehts denn mit der Distortion aus?

    Ist die auch mal 'warm' oder sägt es eher fuzzmässig? Sägen kann ich nämlich gar nich ab. Andererseits habe ich gehört, dass das Chameleon trotz Transe recht warm klingt...
     
  4. Xfan

    Xfan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Tokyo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 21.09.05   #4
    Übrigens:

    Weiß jemand den Unterschied zwischen dem Chameleon mit versilberter Front und weißem 2000 und dem Chameleon mit eher grünlicher Front, ohne Powerschalter und grünem 2000?
     
  5. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.09.05   #5
    also von der distortion kannst du sowohl mit gfx als auch mit chameleon alles von dumpf über creamig ... metal....sägen bis fuzz fahren...

    außerdem is es ja "nur" ein preamp mit effekten, ob der sound nachher eher creamig oder so wird macht ja auch noch die endstufe aus !
     
Die Seite wird geladen...

mapping