cherie / chevy bass.. empfehlenswert?

von meckintosh, 08.04.04.

  1. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 08.04.04   #1
    hi,

    mein freund möchte mit dem bass spielen anfangen und hat nen e-bass von cherie angeboten bekommen...taugen die was?
    im netz finde ich leider auch keine seite von denen...

    meck
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 08.04.04   #2
    1. wie alt ist das Teil ungefähr ?
    2. Was solls kosten ?

    Ich kenn die Marke aud den späten 80érn... waren in meiner Errinnerung günstige und gute Fern-Ost Kopien...
     
  3. meckintosh

    meckintosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 09.04.04   #3
    hi,

    ist angeblich ein telecaster bass (???) und soll 160,-€ kosten.
    späte 80er? dann hat der ja schon n paar jährchen drauf. ..
     
  4. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 09.04.04   #4
    Mein Bruder hat ne Strat-Kopie von Cherry. Ist von ordentlicher Qualität und war auch fast so teuer wie ne Mexico-Strat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping