[Chillout] Traum I

von ( ), 26.06.07.

  1. ( )

    ( ) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 26.06.07   #1
  2. Artix

    Artix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    5.05.09
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Recklinghausen (Ruhrgebiet)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 23.07.07   #2
    Hey Alex! ^^

    Ich find dein Stück klasse!
    Ging ja sogar ohne Midigerät! ^^

    Aber generell mag ich ja solche Bässe, also allein schon deswegen. :great:



    Gruß
    Alex
     
  3. ( )

    ( ) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 23.07.07   #3
    Danke dir,
    ich denke, dass ich das Sample zu einem vollständigen Lied ausbauen werde. Wäre ja irgendwie viel zu schade es bei dem kleinen Sample zu belassen, oder? Wie findest du diesen orgelartigen Synth? Bin da net so ganz sicher ob der so gut rüberkommt. Finde irgendwie dass der etwas billig klingt, vielleicht wäre da ein anderer Synth besser?

    Gruß,
    Alex :)
     
  4. Artix

    Artix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    5.05.09
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Recklinghausen (Ruhrgebiet)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 23.07.07   #4
    Hm...
    hab gerade beim nochmaligen Hören bemerkt, dass die Orgel im Intro nen Bass hat, der Bass aber nach 0:30 wieder verschwindet.
    Ich würde ihn bis zum Wechsel beibehalten (0:48), nur kurz vorher den Bass für einen Takt weglassen (ab 0:43).

    Also Bass bis 0:43
    dann bis 0:48 pausieren
    und dann wieder erneut einsetzen.

    Also die Orgel gefällt mir, passt auch schön finde ich.
    Versuch mal mit Höhen-EQing und Reverb ein bisschen Distanz aufzubauen.
     
Die Seite wird geladen...