China-Becken-> Empfehlenswert?

von Bardak, 04.09.05.

  1. Bardak

    Bardak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 04.09.05   #1
    Ich überlege, mir ein China zu holen, nur wer empfielt es mir? Hört es sich nach einem Becken oder eher nach einer chinesischen Glocke an?

    Weil ich sehe dasss soviele so ein Becken haben. Nur obs sich lohnt, sich eins zu holen, das würde ich gern wissen.
     
  2. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 04.09.05   #2
    Ob sich das lohnt musst du selber wissen.

    www.ziljdian.com
    www.sabian.com
    Soweit ich was kann man da Beckensounds anhoeren, hoer dir so ein China doch einfach mal an, dann weisst du was auf dich zukommt. Am allerbesten gehst du einfach mal in den Laden und testest ein Paar.:great:


    Gruss, Loli..
     
  3. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 04.09.05   #3
    wenn du es gar nicht kennst, keine Ahnung vom Klang + von den Einsatzmöglichkeiten hast, dann wirst du es wohl auch nicht brauchen!!! Zumindest im Moment nicht.
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 04.09.05   #4
    empfelung, zxt titanium china. 18" und es klingt total blächern und sehr kurz. Sehr guter sound, obwohl viele die becken nicht mögen, das china ist wirklich gut (spiele es selbst)
     
  5. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 04.09.05   #5
    ich dachte anfangs auch - china, wer brauchts schon? :cool:
    dann bin ich in nen laden gegangen, hab mir so ca. 10 billigste chinas genommen - von stagg, und hab die mal so zum spass getestet.
    ich hab mir dann eine 14" china gekauft, und ich hab definitiv gemerkt dass man mit dem china sehr viel anstellen kann! seien es akzente oder ride-parts.
    deswegen bin ich am überlegen ob ich mir in der nahen zukunft nicht auch noch ein splash hole :o :D
    geh echt in einen laden, teste die dinger. wenn dir im laden der sound nich gefällt, bzw du einfach nix passendes findest, leih dir ein china von nem freund aus oder so, dann kannst ja schauen ob du eins kaufst oder nich
     
  6. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 04.09.05   #6
    Volle Zustimmung an Lite-MB!! Du solltest vorher schon auch mal schauen, ob du solch ein China wirklich brauchst. Das kann dir aber keiner sagen, dass musst du schon selber für dich rausfinden, da kann dir keiner bei helfen.

    Ein chinabecken ist ein Effektbecken, wird schon von vielen Drummern verwendet, es ist ähnlich einzusetzen, wie ein Crash, eher von der Häufigkeit noch wie ein Splash. Natrülich benutzt du ein Splash eher bei leiseren Akzenten, ein China haut mehr rein. Und die Jazzer riden das China dann eher.
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 04.09.05   #7
    Jazzer riden alles, auch Toms :D

    auch im Jazz werden Chinas als Effekt-Crash-Ersatz eingesetzt, häufig sogar
     
  8. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 04.09.05   #8
    tja, wir sind halt flexibel :rolleyes: :cool:

    ausgehend von meiner Spielweise: das 14" China eigentlich nur als Effekt, das 18" ab + an als Effekt, meist aber als Ride, das 22" fast nur als Ride - so mal als Rahmen, Ausnahmen bestätigen die Regel...!
     
  9. Tyr

    Tyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    6.02.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #9
    ICh bin eher der Rocker, Ride aber manchmal zum Spaß meine Toms, muss ich Angst haben ein vernünftiger Jazzer zu werden?:D
     
  10. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 04.09.05   #10
    was macht dir Angst am Jazz???

    ...alle Einteilungen + Schubladen sind irgendwo nicht zutreffend, logisch, verständlich - Jazzer?? Rocker?? am sinnvollsten einfach Musiker!!
     
  11. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 04.09.05   #11
    Ja also ich spiele lieber härteren Rock nicht sowas wie JAzz.
    Ausserdem habe ich schon Soundschecks angehört, hören sich ganz gut an.

    Ich weiss halt net ob ichs für Rock bis Metal brauchen kann?!
     
  12. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 04.09.05   #12
    ja, das kannstu !!!
     
  13. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 05.09.05   #13
    Ok. son Ding wird sobald wie möglich in meinem Inventar vertreten sein :) ;)
     
  14. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 05.09.05   #14
    Damit wurde wohl alles gesagt!

    Thread bitte schliessen!
     
  15. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.09.05   #15
    ich komm mal auf meine antwort in dem anderen thread zurück

    das mit den 30 euro - du kannst erstma so ein billig-teil holen, damit spielen. das habe ich auch gemacht, hab mir ein 14" stagg china geholt, für 27 euro. und ich finde es hört sich voll geil an.
    das china werde ich auf jedenfall behalten, und kauf mir in der zukunft wohl noch ein größeres (so um die 20")

    das machen sicherlich viele - siehe Lite-MB : 3 chinas - eine als effekt, andere für riden und so
     
  16. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 05.09.05   #16
    ja na, das sollte ich dann doch relativieren, live spiele ich höchstens ein China (dann meist das 18"), am Studio-Set hab ich meistens zwei (ein kleines + ein großes) - ich will das nicht grundsätzlich ausschließen (vielleicht kommt mal irgend ein abgefahrenes Projekt?!), aber normalerweise spiele ich nie drei Chinas am Set, die habe ich wahlweise.
     
  17. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.09.05   #17
    ich hab das ja auch als beispiel genommen ;)
    manche leute haben ja auch 3 rides, andere sehen für rides überhaupt keinen "use"
     
  18. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 05.09.05   #18
    Also schließen würde ich das Thema jetzt nicht. Es ist nämlich von grundsätzlicher Bedeutung, wie der Jurist jetzt schreiben/sagen würde...

    Da fragt jemand, ob man ihm zum Kauf eines Chinas raten kann? Ja, hat er denn noch nie ein solches Becken gehört (auf´m Konzert oder auf CD)???
    Wenn doch, dann muss er von selbst darauf gekommen sein, dass so ein Teil das Salz in der Suppe ist, oder er muss zum HNO-Arzt bzw sein Schlagzeug verkaufen = Lizenz zum trommeln abgeben!!!!

    Lite-MB hat natürlich Recht, aber hier in diesem Forum sollte doch auch Nachhilfe gegeben werden, oder?? [​IMG]
     
  19. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 05.09.05   #19
    das ist wohl völlig normal, mit drei Ride-Becken spiele ich meisten, öfter aber ohne Crash!
     
  20. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 05.09.05   #20
    3 Rides..??? an einem Abend?? [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping