Chronologische Abfolge beim Komponieren

von dasNichts, 12.12.04.

  1. dasNichts

    dasNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    20.02.05
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #1
    Also ich wollte mal wissen wie man vorgehen sollte... also welchen part sollte man zuerste schreiben... wobei gitarre bei mir eigentlich immer zuerst kommt weil ich halt gitarre spiele. aber wie wäre es am einfachste, zuerst drums oder zuerst bass??! oda wie sollte es sein?
     
  2. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 14.12.04   #2
    Also wie du zu deiner Idee kommst, ist eigentlich egal. Ob es nun die Klampfe, Keys oder BAss ist.... völlig egal. Steht aber estmal eine Idee, sollte man einen Track immer von unten aufbauen, also zuerst drums, bass, dann die pads (oder halt eben Klampfe oder Keys / Klavier) für die harmonien. Sobald das Gerüst dannn steht, kommen die Melodien dazu. Das ist zwar kein Rezept, an was man sich IMMER halten soll. Es ist aber sehr hilfreich bei der Umsetzung eines Tracks.
     
  3. SevenStroke

    SevenStroke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    19.08.05
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Steiermark/Unterpremstätten
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #3
    Also, einfach drauf los komponieren, wie einem die Lust und die Ideen stehen!

    Was dir dabei als erstes einfällt, ist egal.

    Wenn mir jetzt zB eine Melodie im Kopf herumschwirrt, wird die einmal umgesetzt (jaja, ein MIDI Programm kann da nicht schaden). dann fällt mir vielleicht dazu erst etwas fürs schlagzeug ein und dann erst die gitarre/bass begleitung etc.

    Oder manchmal hab ich ein "Song-Schema" im Sinn, in dass ich dann zB oberes einbaue und nach und nach enstehen so interessante Werke.

    Also lass dich auf keinen Fall eingrenzen durch Gedanken wie: "zuerst muss ein grundgerüst stehen" etc.

    dann werden die songs von selbst kommen (zb ist es bei mir so, wenn ich mich auf keinste weise unter druck setze)
     
Die Seite wird geladen...