Cioks AC Rider ( und allg. Power Suppy im FX-Board )

von darkest.hour, 09.01.08.

  1. darkest.hour

    darkest.hour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Hey!

    Wollt mal was eröffnen hier ..und zwar habe ich schon länger den AC Rider von Cioks, aber nicht im Einsatz. Hab im Moment alles über Batterien laufen was gut funktioniert. Außer den WIggler, der is 230V.

    Eigentlich hatte ich vor alles mit dem AC Rider zu lösen. Alles schön fertig gemacht und was ist: es brummt wie Hölle. Ausprobiert mit oder ohne spez. effekten, und dann gemerkt wie stark die Position der Kabel das alles beeinflusse und war sehr geschockt ...

    Wollte mal hören ob vielleicht noch wer was von Cioks hat, oder power supplier allgemein, wie ihr die ausgerichtet habt und wie das bei euch läuft. Weil ich würd gerne das wieder "aktivieren", Batterien sind zwar cool, aber 1 x mal im Monat muss gewechselt wird... was zwar nich tragisch is und auch nur ca. 6€ kostet wenn man die vom Lidl nimmt und die auch sehr gut halten, aber vielleicht hat noch wer Tipps was man beachten kann?

    Würde folgendes übern AC Rider laufen lassen, der quasi für mein Setup gemacht ist:

    MXR dyna comp
    BOSS LS-2
    BOSS NS-2
    BOSS TU-2
    BOSS PH-2
    electro harm. Wiggler

    Schhühü!
    //Niklas
     
  2. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Ich hab das Cioks Baby und mit AC Rider keine Erfahrungen. Ich hatte bis jetzt eigentlich nur mit bestimmten Pedalen Brummprobleme, vor allem mit digitalen. Das Brummen war dabei als leicht zu bezeichnen, nur beim Boss RC-2 wars etwas mehr.

    Im Allgemeinen: Im Laufe der Zeit hab ich das NT, aus layouttechnischen Gründen, um 90Grad gedreht und auch die Position verändert, und dabei eigentlich keinen Unterschied festgestellt. Mit dem TU2, den du ja auch hast, hab ich bspw. keine Probleme. Hast du schon mit anderen NT rumexperimentiert? Ich hab vor kurzem ein OneSpot gekauft und bin bis jetzt, allerdings nach nur kurzer Testphase, sehr zufrieden. Bei einem der besagten Pedale, die mit dem Cioks Probleme machten, war das Brummen weg, den Rest hab ich noch nicht getestet. Hoffe ich konnte ein bisschen helfen! Ciao
     
Die Seite wird geladen...

mapping