Claus Ogerman gestorben, Nachruf

von Blumi_guitar, 19.10.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    21.01.19
    Beiträge:
    1.824
    Ort:
    Oppenweiler
    Zustimmungen:
    5.308
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 19.10.16   #1
  2. MrRojo

    MrRojo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.12
    Beiträge:
    1.448
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.027
    Kekse:
    8.908
    Erstellt: 19.10.16   #2
    Oh! R.I.P., Claus... :(

    ...für die doch sehr traurige Nachricht, trotzdem: Danke, @Blumi_guitar ;)
     
  3. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.967
    Zustimmungen:
    3.977
    Kekse:
    48.179
    Erstellt: 28.10.16   #3
    Claus Ogerman's Spezialität war für mich "icing on the cake", seine Arrangements finde ich meist musikalisch, perfekt gemacht und dabei kommerziell hochglanzpoliert.

    Mit ihm ist ein Musiker verstorben, dessen geringe Bekanntheit unter der Mehrheit der Musikkonsumenten im krassen Gegensatz zu seiner Bedeutung und seinen Einfluss als Arrangeur auf den (kommerziellen) Jazz und die Popmusik seit der Mitte des letzten Jahrhunderts stand.

    R.I.P., Claus Ogerman

     
  4. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    16.01.19
    Beiträge:
    12.735
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    2.880
    Kekse:
    113.714
    Erstellt: 29.10.16   #4
    Gehört zu meinen absoluten "Rock'n'Roll" Hits ...



    Danke Claus Ogermann und Leslie Gore!
    Möget ihr beide in Freiden ruhen!
     
Die Seite wird geladen...