Clean und Dirty

von Fender Parc, 29.11.04.

  1. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 29.11.04   #1
    Hallo!


    Was muss ich bei einer Gitarre verändern um Clean oder Dirty zuspielen?

    Brüssel
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.11.04   #2
    Gar nix, das macht der Amp. Dann kannst aber an der Gitarre mit dem Vol. Pot ein bisschen regeln.
     
  3. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 29.11.04   #3
    öhm ich weiß nicht ganz was du meinst, du meinst den Verstärer oder? weil an der Gitarre? he? höchstens pick-up Regler
     
  4. JesseJames

    JesseJames Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.04
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Schweiz / Winterthur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.04   #4
    bei mir wars so, das wenn du was schnell an der gitarre ändern kannst, dann nicht viel ^^
    also hau einfach den tonregler an der gitarre immer auf, und wechsle die lautstärke eher am verstärker als an der gitarre, sonst musst schon den verstärker benutzen um zu verzerren
     
Die Seite wird geladen...

mapping