Clipmikro bei Aufnahme

von dkoch, 07.01.07.

  1. dkoch

    dkoch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #1
    Hallo,

    Nächstens wollen wir gute Aufnahmen machen. Wir haben gute Mikros: Shure Beta 98 H/C. Es sind aber kleine Klipmikros. Live tönen diese Extrem gut, aber taugen die was bei einer Aufnahme??
    unser akkordeonist hat billigere: AKG C-416 L Mikro.

    Kann man gute klipmikros für aufnahme gebrauchen; für wie viel Geld bekommt man studio-mics die schon besser klingen?

    danke
    david
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Was Wollt Ihr Denn Aufnehmen?
     
  3. dkoch

    dkoch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #3
    Hauptsächlich Euphonium, Flöte (Mit Shure Beta 98) und Akkordeon (Mit AKG).

    Aber die Frage ist eher Grundsätzlich; ob Studiomikros für Aufnahme viiiel besser klingen als kleine Clipmikros oder nicht...
     
  4. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 08.01.07   #4
    Hallo David,

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe könnte man Deine fragau auch so formulieren: kann man Live-Mikrofone auch im Studio verwenden.
    Klare Antwort: Ja.

    Die Beta 98 sind definitiv "Studio-tauglich". Insbesondere bei Drums - aber auch für Deine Einsatzzwecke.

    Besten Gruß
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.659
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 10.01.07   #5
    In der Regel klingen Studiomikros besser als Clipmikros. Es kann dabei aber auch in ganz andere Preisdimensionen gehen. Siehe z.B. Soundelux!
     
Die Seite wird geladen...

mapping