Combo 600€

von BiFi, 31.05.05.

  1. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 31.05.05   #1
    Guten Tag Leutz

    Ich such ne Combo bis 600€ sollt gut für Metal un Hard Rock sein.

    thx im voraus
     
  2. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 31.05.05   #2
    auf den punkt gebracht such ich ungefähr das gleiche :D
     
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 31.05.05   #3
    vielleicht findet ihr gebraucht nen Engl screamer oder thunder für den preis. würde bei dem budget aber nicht unbedingt ne gebrauchte röhre kaufen... kann sein, dass die röhren beim transport beschädigt werden oder schon ziemlich abgenudelt sind und nen röhrenwechsel kostet ja auch wieder ne menge...
    anonsten noch 44€ drauflegen und nen peavey xxx super 40 efx...

    MfG
     
  4. BiFi

    BiFi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 31.05.05   #4
    Was haltet ihr vom Randall RG 50 TC ????

    Bitte Klangbeschreibung posten thx
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 31.05.05   #5
    Wer sagt, dass man Ne gebrauchte Röhrencombo per Post zu sich schicken lässt? Ich würde auf jeden Fall nach dem Engl Screamer ausschau halten, möglichst selber abholen.
     
  6. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 31.05.05   #6
    würd empfehlen:
    -Hughes & Kettner ZenAmp-Combo
    -Peavey Bandit (fürn kleinen Geldbeutel)
    -oda halt ne gebrauchte engl-combo
    viel Glück bei der Entscheidung/beim Kauf...
    Zur weiteren Info könnt ihr noma inna SuFu nachgucken...

    Gruß Tim
     
  7. wienerschnitzel

    wienerschnitzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Ich rat dir von den peaveys ab schau dir doch mal den line 6 flextone III an!
     
  8. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 31.05.05   #8
    Was hast du gegen die Peaveys?
    Sind doch super Amps!

    Warum rätst du davon ab?
     
  9. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 31.05.05   #9
    Weil er ein Wiener Schnitzel ohne Soße ist! :D

    Ich finde die Peaveys auch sehr gut, habe selber den XXX 212 und bin sehr überzeugt von dem Amp und der Firma allgemein, obwohl unser Bassist immer sagt, Peavey wär scheiß... :screwy:

    edit: einen Röhrenamp würde ich nach Möglichkeit immer selbst abholen. Ich habe das auch bei meinem XXX gemacht. So kann man den Amp vorher noch testen und behutsam nach Haus transportieren. Ich musste dazu auch von Meppen nach Wuppertal fahren :eek: .
     
  10. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.06.05   #10
    Naja... aber übertreiben brauch mans mit der Sorgfalt nicht, Röhren(amps) halten mehr aus als man glaubt!
     
  11. Killcycle

    Killcycle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 02.06.05   #11
  12. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 02.06.05   #12
  13. nagelfar

    nagelfar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.06.05   #13
  14. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 02.06.05   #14
    :eek::eek::screwy::screwy:
    bitte welcher gourmet-baunause isst zum wiener schnitzel SAUCE??????

    wääääääääähhhhh
    *brrrrrr*
    BRAUNE TUNKE oder wat?:eek:

    naja, zurück zum thema:

    also ich hatte auch noch bis vor kurzem vor, mein budget so auf 500 bis 600 zu beschrönken, abe rirgendwie hat mir kein amp so richtig getaugt....
    hab mcih jetz dazu entschieden, ein bisschen zu sparen, und das geld in nen VOX AC30 (evtl CC2) zu investieren, weil der klingt einfach nach wie vor super schön....:rolleyes:
     
  15. Mettbr?tchen

    Mettbr?tchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #15
    Klick mich,ich bin ein Link!
     
Die Seite wird geladen...

mapping