Combo als Endstufe+Box

von clemens, 01.07.04.

  1. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 01.07.04   #1
    Hallo,

    Ich bin momentan auf der Suche nach einem Transistorcombo, den ich als "Endstufe für Arme" verwenden kann, also mit meinem Yamaha Magicstomp (Digi-Preamp) direkt in den FX-Return.

    Momentan spiel ich auch schon durch einen Combo, aber das ist ein Übungscombo mit 15W, 8" und hat nicht mal einen FX-Return, färbt mir also meinen Sound auch noch ein bisschen. Außerdem rauscht er ziemlich.

    Jetzt bin ich mir nicht genau sicher, auf was ich achten muss: FX-Loop ist klar, und 12"-Speaker ist sicher auch von Vorteil (was ist denn der klangliche Unterschied zwischen 10"- und 12"-Speakern?). Welche Marken bei Speakern sind zu empfehlen? Gibt es bei den Transistor-Combos auch noch Klangunterschiede zwischen den Endstufen, oder machen die alle nur den Klang möglichst neutral laut?

    Glaubt ihr, ich werde mit jedem möglichst billigen Combo mit 12"-Lautsprecher glücklich, solang ich die Vorstufe nicht verwende, oder gibt es da schon große Unterschiede?
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 01.07.04   #2
    Schau mal den TB100 Combo an, der hat 2x12er und ist meiner Meinung nach als Endstufe ganz gut ;)
    aber eigentlich ist es wurscht welchen man nimmt, solang man nur die Endstufe nutzt :)
     
  3. clemens

    clemens Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 01.07.04   #3
    Der ist von Ibanez, oder?

    Das ist gut, weil ich könnte um € 150,- den Ibanez TB50R kriegen, ich denke mal, das wär schon eine brauchbare Sache.
     
Die Seite wird geladen...

mapping