Combo+Box

von mr_WOLFE, 19.04.07.

  1. mr_WOLFE

    mr_WOLFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    25.07.11
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.07   #1
    Ahoihoi

    Ich hab schön mehrmals um Rat gefragt in Sachen Basscombo und bin jetzt 2 Tage vor dem voraussichtlichen Kauf mal wieder dabei eine komplett neue Richtung einzuschlagen. Meine Überlegung: Eine Basscombo unter 200€ zu kaufen und wenn ich mal mehr Leistung brauche eine zusätzliche Box dazu anzuschaffen.

    1. Gibts dabei irgetwelche Probleme oder Nachteile gegenüber einer großen Combo?

    2. Könnt ihr mir Combo unter 200€ mit mindestens 30W empfehlen?
     
  2. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 19.04.07   #2
    Gegenfrage : Bist du denn der Meinung, dass sich die Leistung erhöht, wenn ich an eine 30W Combo eine weitere Box anschließe ??
     
  3. mr_WOLFE

    mr_WOLFE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    25.07.11
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.07   #3
    öhm...bis jetzt ja...:o
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 19.04.07   #4
    ...tja - da muss ich dich leider enttäuschen :cool:
     
  5. mr_WOLFE

    mr_WOLFE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    25.07.11
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.07   #5
    Und was bringt es dann überhaupt eine Box an eine Combo anzuschließen?
     
  6. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 19.04.07   #6
    Eine zusatzbox erhöht lediglich den gesamtschalldruck weil ja mehr membranfläche vorhanden ist.
    Aber woher soll die neue leistung kommen wenn der verstärker nur 30 watt (was ohnehin schon nicht besonders viel ist) liefert ?

    :great:
     
  7. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 19.04.07   #7
    Mit 30Watt und zusatzbox wirst du eigentlich gar nix verändern.
    ZUmahl ich nicht denke dass es einen Combo mit 30Watt gibt der ne z.b 8Ohm Box hat, damit man noch ne 8Ohm box anschließen kann.
    Ab 100Watt kannst du dann schon etwas mehr von dem Lautstärkeunterschied hören.
    Hol dir am besten ne ordentliche Combo mit etwas mehr watt, da bist du auch für Probe gerüstet. Beispielsweiße die Warwick Sweet 15, Sweet 15.2 oder gar Sweet25 wären zu empfehlen.
     
  8. mr_WOLFE

    mr_WOLFE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    25.07.11
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.07   #8
    sieh an, wieder was gelernt...danke euch
     
Die Seite wird geladen...

mapping