Combo vibiriert

von pro fighter q, 30.11.06.

  1. pro fighter q

    pro fighter q Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 30.11.06   #1
    hy

    gestern kam meineneuer gebrauchter fender roc pro 700 an. Hab in dann gleich in der Bandprobe ausprobiert, er ist durchsetzungsfähig, laut und klingt imho auf jeden fall besser als die paar combos anderer bands die ich bisher hören durfte.

    allerdings gibt es da ein problem: ab volume 3 bis 3,5 (im drive channel) beginnt irgendwas am gehäuse mächtig zu vibrieren (am heftigesten bei nem abgedämpften a powerchord - falls diese information wichtig ist). wenn ich die bässe ganz raus dreh wirds zwar besser, aber klingt dafür auch schlechter. :(

    wollte jetzt mal fragen, ob das ein normales phänomen bei combos ist (das ist mein erstes "größeres" combo) und/oder ob man mit ein paar schrauben oder heißkleber an den richtigen stellen dies beheben kann?

    danke fürs zuhören :great:
    danke fürs antworten :great:
     
  2. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 30.11.06   #2
    erstma anfang:p

    sicher, dass es IN der combo ist und nicht was in der nähe, oder drumrum?
    haste ne speakerabdeckung davor?
    alle schrauben, die das gehäuse zusammenhalten, wenn es sie gibt, fest angezogen?
    lautsprecher fest in der aufhängung?

    P.S. ein neuer gebrauchter Fender? ;) :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping