combokauf in frankfurt - wo?

von philipp@scrapno4, 01.09.05.

  1. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #1
    hi!

    bin demnächst mal wieder in der gegend von frankfurt - würd mich interessieren obs in oder um frankfurt herum ein richtig großes musikgeschäft gibt (bin ein armer oberösterreicher, kenne sowas nicht :)) brauch nämlich nen combo-verst. und möcht mich auch so mal wieder umsehen wg. neuem bass und so weiter..

    danke schonmal
    (wenn jemand weiß wo dieser thread besser aufgehoben wäre soll er das ruhig sagen, ich weiß es ned..)
     
  2. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 01.09.05   #2
    In Frankfurt fallen mir vorallem zwei Läden ein:

    Einmal der Cream, ein kleiner Laden in direktere Nähe zum Bahnhof
    (http://www.cream-music.com)

    Und der Musik-Schmidt, ein schon sehr großer Laden auf der Hanauer Landstr. im Osten der Stadt (Gut über die A661 zu erreichen)
    (http://www.musik-schmidt.de)

    Der Sympathischere Laden ist hierbei der Cream, die größere Auswahl findest du hingegen vermutlich beim Musik Schmidt.
    Im Cream gibts alledings hin und wieder auch den einen oder anderen gebrauchten Verstärker


    (Genauere Anfahrt etc sollte auf der jeweiligen Homepage zu finden sein..)
     
  3. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 01.09.05   #3
  4. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #4
    ich will aber keine google-antworten, sondern tips von jemandem der schon mal dort war :) im google steht zB nicht ob die verkäufer grad so erträglich, undendlich nervend oder verdammt freundlich sind...
     
  5. ~barny~

    ~barny~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    265
    Erstellt: 01.09.05   #5
    gibt es in Österreich niocht Musikproduktive? Bin mir nicht sicher, aber schau halt auch da mal vorbei;)
     
  6. Mayer

    Mayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #6
    Musik-Schmidt kann ich nur wärmstens empfehlen! Sehr guter Laden, sehr freundliche Verkäufer. Ein netter Raum mit vielen Bassamps, wurde erst umgebaut!
    Vorbeischauen lohnt sich!!
     
  7. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.05   #7
    schon, aber der ist in wiender neudorf, das sind von mir aus mehr als 200km. und da ich nächste woche sowieso in darmstadt bin hab ich mir gedacht könntst ja mal in frankfurd wo reingugge.
     
  8. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 02.09.05   #8
    Na, wird doch... :rolleyes:

    Gruesse, Pablo
     
  9. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 02.09.05   #9
    Kannst ja auch zu MS nach Aschaffenburg fahren, ist nicht viel weiter von Darmstadt aus als nach Frankfurt.
    Hab meinen Combo auch bei MS gekauft, hatten immerhin 3-4 in meiner Preisklasse damals zur Auswahl und zumindest der Stefan ist ganz in Ordnung (die anderen kenne ich nicht).
     
  10. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.05   #10
    danke für den tipp, hab ich mir auch mal schon überlegt - und stimmt, es is ja wirklich fast genauso umständlich nach frankfurt zu kommen, und vor allem dort noch a parklüggsche zu kriesche.. :)
     
  11. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    Arzbach
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    968
    Erstellt: 03.09.05   #11
    Naja, Musik Schmidt in Frankfurt ist verkehrstechnisch gesehen von Darmstadt aus hervorragend zu erreichen und Parkplatzprobleme gibt es dort auch nicht.

    Der Laden ist außerhalb im Gewerbegebiert und die Straße (Hanauer Landstraße) hat sogar eine eigene Autobahnausfahrt.

    Der Laden ist aufgeräumt und mit sehr viel Musikerzeugs ausgestattet.

    Einen einzigartigen Charme dagegen hat der Musik-Service Aschaffenburg, den man in den verwinkelten Gässchen in der idyllischen Altstadt Aschaffenburgs förmlich suchen muss. Im Laden selbst sieht es dann genau so as, mehrere Etagen, einen Lastenaufzug für die Besucher, überwiegend Versand, daher keine so repräsentative Verkaufsfläche.

    Die Leute dort sind Vollblutmusikalienhändler und helfen, wo sie nur können. Man muss sich zwar beim Betreten des Ladens durch lauter Kisten durchzwängen, wird aber sehr herzlich empfangen. Alle Mitarbeite sind beschäftigt, nehmen sich aber genau die Zeit für Dich, die Du für eine fundierte Beratung brauchst.

    Grüße, Uwe
     
  12. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.05   #12
    oi, jetzt weiß ich nicht mehr wo ich hinsoll *g* danke für die info, ich werds nach gefühl und tendenz eines freundes von mir, dem gitarristen, entscheiden. we will see, aber jedenfalls danke!
     
  13. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 04.09.05   #13
    Also ich hab meinen Bass in Frankfurt beim Musikschmidt gekauft und ich finde die Beratung klasse und auch die Verkäufer sind freundlich. Am besten sind ja eh die hundert Gitarren und Bässe! Und die Ampräume sind etwas eng, aber dafür hat man Auswahl! Ich kann nur empfehlen! Parkplatzprobleme gibts keine, außer der Hof is voll, aber dafür gibts eine lange Straße mit Parkplätzen, muss man halt ien bisschen laufen, aber is ja gesund :p




    e-R@Z0r
     
  14. Lhurgoyf

    Lhurgoyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 04.09.05   #14
    die Verkäufer beim Schmidt sind im Prinzip schon freundlich, aber auch ein bisschen durchgeknallt, der Simon von der Bassabteilung brachte es auf den Punkt als ich letztes mal dort war, Zitat: "Wenn man die ganze Zeit hier arbeitet wird man irgendwann Scheiße im Kopf"
    dafür haben sie einen Parkplatz vor dem Laden seit sie auf der Hanauer sind,
    im alten Laden war es seeeeehr schwierig einen Parkplatz zu finden (mitten in der City)

    beim Musik Service sind die Leute sehr beschäftigt, aber auch dort bekommt man seinen Service auch wenn es sehr eng ist und man sollte im Aufzug nicht die Lichtschranke übertreten sonst bleibt man stecken!
    aber zur Lage des Ladens: ich glaube ohne fremde Hilfe hätte ich den Laden nicht gefunden, und das Parken muss man sich auch frühzeitig überlegen

    beim Cream Music war ich leider noch nicht, es sind ja 3 Läden, teilweise recht versteckt, dafür haben sie Randall Amps und Boxen im Programm was sonst kaum ein Laden in Deutschland hat (Beyers Music vielleicht noch)
    habe mir sagen lassen dass der Service dort sehr gut ist und man auch gut auf Thomann Preise runterhandeln kann


    also auf jeden Fall viel Spaß im Rhein-Main-Gebiet, und berichte deinen Kollegen zuhause wie schön es hier ist ;-)


    PS: schau dir auf jeden Fall mal die HPs der Läden an, bei Musik Schmidt gibt es auch viele Bilder vom Laden
     
  15. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 04.09.05   #15
    Hehe, JaJa der Simon ....

    Mittlerweile gibt es im Musikschmidt einen Verkäufer der Basstechnisch richtig fundierte Ahnung hat und richtig gemütlich ist.
    Beim Simon merkt man einfach schon, dass er Gitarrist ist, und sich viele Bassclichés in seiner Beratung wiederfinden.

    Ich weiß den Namen von dem Neuen grad nich, aber halt einfach Ausschau nach einem jamaikanischen Papa-Bär, mit Dreadlocks und Goatee - Das ist dein Mann.

    So gut wie von ihm wurd ich noch nirgends beraten und da der Schmidt einfach eine überwältigende Auswahl hat solltest du dort wirklich fündig werden.

    gruß
    Bad
     
Die Seite wird geladen...

mapping