Community Marketing

von OFFFI, 01.07.05.

  1. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 01.07.05   #1
    Ich habe grade mal wieder einen interessanten Artikel gelesen...

    Community Marketing, quasi Schleichwerbung in Foren. Mitarbeiter von Firmen melden sich in Foren an um dort Werbung für Produkte zu machen.
    Was das Musikerboard hier angeht ist mir das nicht aufgefallen, eher im Gegenteil finde ich es sehr positiv das wir hier einige Produktspezialisten und Representangen von Firmen haben, die aber auch als selbige gekennzeichnet sind.

    Was ich persönlich sehr interessant finde ist das ICH wunderbar in das Bild so eines CM's Falle. Hier mal die Liste mit "Auffälligkeiten"

    - Der Benutzer schreibt oft positive Bemerkungen über Produkte einer Firma
    - Der Benutzer ist überwiegend Abends online
    - Der Benutzer baut absichtlich Rechtschreibfehler in seine Texte ein
    - Der Benutzer beschränkt sich fast ausschließlich auf ein Themengebiet

    Ich befinde mich überwiegend im Gitarren FX oder Rack Forum, bin fast nur abends online mache viele Fehler (aber nicht absichtlich^^) und empfele fast nur Produkte von Line6 :screwy:


    interessant, aber ich verspreche euch , ich arbeite nicht für Line6 (leider :D )


    Was mich jetzt interessiert ist, habt ihr sowas im Forum bemerkt ? ich will keine Namen hören oder so, es interessiert mich einfach, da ich docht in diese Community großes Vertrauen habe, das dadurch doch angeschlagen werden würde..
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 01.07.05   #2
    - Der Benutzer ist überwiegend Abends online
    lol?
    - Der Benutzer baut absichtlich Rechtschreibfehler in seine Texte ein
    und was birngt das?

    und nien, mir is soaws noch nich aufgefallen...
    (hoffentlich mrekt niemand das ich für Hughes & Kettner arbiete)
     
  3. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 01.07.05   #3
    Hm...vielleicht hat SpeedyMetal ja für Dean gearbeitet...wer weiß...
     
  4. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 01.07.05   #4
    Ich glaube nicht, dass dieses Konzept hier greift, zumindest wenn ich die Diskussionen im Keys-Forum so betrachte. Dafür werden die jeweiligen Produkte viel zu sachlich besprochen, als dass jemand ernst genommen werden würde, der da her kommt mit "ey kauf das teil, is voll krass un hat megageile effekte". Und da bei uns im Vergleich z.B. zum Gitarrenforum relativ wenig regelmäßige Poster sind, wenns um Produktempfehlungen geht, würde sowas wohl auch auffallen.

    Und das Konzept mit den offiziellen Produktspezialisten ist da noch das beste Gegenstück dazu. Wie würde denn eine Firma dastehen, der man nachweist, hier Schleichwerbung zu machen, während sich die Konkurrenz offiziell präsentiert? Richtig, mit runtergelassenen Hosen ...

    Gruß,
    Jay, und nein, ich arbeite nicht für Yamaha! :p
     
  5. Chain

    Chain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.05   #5
    Schleichwerbung? Ich denke nicht.
    Die meisten sind wohl- so wie ich- im Forum, um Tipps und Anregungen für ihre Arbeit zu erhalten oder zu geben. Das beschränkt sich auf die individuelle Sache und ich kann mit vielen Themen, die hier besprochen werden, überhaupt nichts anfangen, sogar das Gitarrenforum ist mir schon zu speziell und ich hoffe, daß die Leute, die hier detailgenaue Fragen stellen, auf andere treffen, die sie detailgenau beantworten können. Das ist wohl der Sinn eines Forums.
    Ich bin kein Angestellter von Steinberg, aber das ist wohl deutlich zu merken.
    chain
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 02.07.05   #6
    ich wusste doch immer schon das Epiphone-tmw für epi arbeitet :D
     
  7. OFFFI

    OFFFI Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 02.07.05   #7
    ich sags ja nur ^^ dieses Forum ist wirklich sachlich, na gut ist es nicht ^^ aber es macht keiner schleichwerbung ^^


    Überwiegend abends weil -> dann in Firmen keiner mehr Arbeitet

    fehler weil -> wenn jemand perfekte Werbetexte verfasst dann fällt das auf



    ich sag ja. Diese Community ist mit ihren Produktspezis echt vorbildlich, zumal wenn ich sagen wir mal ein Produkt von Digitech will find ichs schon schön jemanden fragen zu können der da sogar arbeitet. Klar sagt der sein Pordukt ist TOP .. aber man kann den auch Dinge fragen die nicht im Katalog stehen..
    ich finds toll :great:
     
  8. PH03N1X

    PH03N1X Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    107
    Ort:
    high in the sky
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 02.07.05   #8
    mh ok ich oute mich: ich putze bei mesa die toiletten....
     
  9. OFFFI

    OFFFI Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 02.07.05   #9
    ich habs doch gewusst :D