ControlPanel für Phonic Firefly 808 unter MacOs 10.5.2?

von Nighty, 02.03.08.

  1. Nighty

    Nighty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.03.08   #1
    Hi!

    Ich bin auf der Suche nach einem Control Panel unter MacOsX für das Phonic FireFly 808 Interface. Ich hab auf der Phonic HP zwar schon eins gefunden, jedoch ist das um ehrlich zu sein eher schlecht als recht! Es braucht unheimlich viel Prozessorleistung und kaum ist es offen beginnt mein MacBook zu lüften. Ich weiß, dass ich keinen Treiber brauche, da MacOs eh von Haus aus welche eingepackt hat, jedoch würde ich gerne bei den Samplingraten, Clocksource und beim Routing etwas verändern können!
    Ach ja, ein weiteres Problem mit dem ControlPanel auf der Phonic HP ist Latenz, ich hab mich stundenlang geärgert bist ich drauf gekommen bin, dass nicht mein (extra fürs Recording angeschaffter Mac) zu langsam ist, sondern dass die Treiber von Phonic für die Latenz verantwortlich sind!

    Weiß jemand ob da was zu machen ist?

    glg
    Nighty
     
Die Seite wird geladen...

mapping