"cookie" kleines becken

von Volare!, 23.01.07.

  1. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 23.01.07   #1
    Guten tag!!!

    Ich bin bassist und habe keinen plan großartig von drums :)
    Situation ist folgende: Unser drummer hat geburtstag und wir wollten ihm ein nettes GEschenk machen und zwar eines von diesen ganz kleinen splash becken...

    www.myspace.com/asbloodrunsblack

    In dem Video weiter unten kann man das schön sehen,... wir suchen genau so eins, nur ist das 8" groß??? Könntet ihr uns vl dirket son teil emfpehlen? Prislich liegern wir so CA bei 50 €.... HOffe das lässt sich was machen :)

    gruß chris
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 23.01.07   #2
    Wollt ihr ein Splash? Oder evtl. doch eine Bell (wo der Drummer im Video immer wieder eindrischt). Als Splash (falls ihr nicht gebraucht kaufen wollt) wäre wohl ein Zultan empfehlenswert: Zultan Splash Rockbeat 10"
    Bells sind neu auch ziemlich teuer, das würde euer Budget wohl doch recht deutlich sprengen. EDIT: Ok, Korrektur, die LPs sind noch bezahlbar: Musik Produktiv > Effektcymbals Latin Percussion Ice Bell, LP402 Alternativ auch die Paiste Accents; machen einen hohen "Ping"-Sound: Musik Produktiv > Online-Shop > (ganz unten als Paiste 2002 Accent)
     
  3. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 23.01.07   #3
    seid ihr euch denn sicher, dasss er sich über sowas freuen wird? Ich mein Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aer ich hatte auch mal ein solchen Teil und keinen spaß damit. Zumal ich für ein solch kleines Teil ein ganzes Stativ verschwendet habe.
     
  4. Volare!

    Volare! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 23.01.07   #4
    Ja das hätte er sicher haben wir auch drüber gesprochen!

    Ehm, diese Bell was genau sit denn da jetzt der Unterschied??

    Also das kleine spalsh ist schon recht geil....

    danke schonmal

    Edit: also was genau kommt getzt eher an den klang vom video ran? son kleines becken oder ne bell?
     
  5. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 23.01.07   #5
    Also, meint ihr dieses rundliche? Das ist eine Bell.
     
  6. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 23.01.07   #6
    Was er immer wieder mal anspielt ist eine Zil-Bel (die Aufschrift kann man ganz gut erkennen). Wenn ihr so etwas ähnliches wollt, ohne 120€ auszugeben, holt euch die LP Ice Bell (siehe mein erster Post).
     
  7. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 23.01.07   #7
    Links im Bild ne Bell und rechts nen cymbal.. ist denn das so schwer ? In diesem Fall würde ich mich dem Puncher anschließen und eine Icebell empfehlen.

    Jetzt wo ich das so gerade schreibe fällt mir ein dass ich zum Geburtstag garnüschts bekommen habe, von meiner Band ... :o
     
  8. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 24.01.07   #8
    um nicht noch ein stativ kaufen zu müssen, kann man das bell auch einfach über das crash legen, mit einem weiteren filz getrennt natürlich.
    also folgendes sandwich:


    filz
    crash
    filz
    bell
    filz
    schraube
     
  9. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 24.01.07   #9
    Wozu braucht Anjo das denn? Er hat doch nen total trashiges Ride das auch nen sehr prägnanten Bell Sound hat. Da braucht er nicht unbedingt ne Extra Bell - vor allem weil die Teile auch echt Arsch Teuer sind... Schenkt ihm lieber etwas dass man als Drummer immer braucht - Sticks, evtl. Ohrstöpsel wenn er noch keine hat, Stimmschlüssel die verliert man ja immer wieder gerne^^) oder sonstwas kleines. Nen Becken ist etwas sehr hoch gegriffen - vor allem weil er dann ja noch extra investieren muss und nen Stativ braucht!

    MfG Czebo
     
  10. Unga Munga

    Unga Munga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #10
    Ich hab auch das Zultan Rockbeat splash Zultan Splash Rockbeat 10"
    und muss sagen vom klang her sehr ordentlich, wenn er nich an luxus gewöhnt is kann ich das hier nur empfehlen!!
    als stativ hab ich gleich das hier: MSA CYAC Beckenhalter mit Klammer
    der beckenarm is von der qualität her finde ich sehr gut und reicht voll und ganz aus!!
    mfg Unga Munga
     
  11. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 24.01.07   #11
    Als günstige Alternative der Zil-Bells würd ich dir ne Icebell von der Stagg Black Metal Serie empfehlen... ok, jetzt kommt sicher wieder jemand mit: Stagg = Schrott, was ich in den meisten Fällen auch selbst oft genug sage ;) aber ich hab bis jetzt zwei persönliche Favouriten von Stagg gefunden, die ziemlich fein klingen... zum einen das DH China 18" und zum anderen die Black Metal Ice Bell.
    Ich hab sie im Laden mal angespielt und fand sie vom Klang ziemlich geil. Weit entfernt meiner Vorurteile, klang die Bell außerordentlich klar mit nem schönen Tön, der sich auf jeden Fall hören lassen kann. Das Ding kostet neu etwa 20-30 Euro (unter anderem bei Ebay zu bekommen).
     
  12. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 25.01.07   #12
    Alternativ durchaus die Paiste Accents. Ich hab eins in 8"; macht (wie man auch auf der Paiste-Hompage hören kann) einfach "Ding", sehr langanhaltend und ideal als "Akzent" :)
     
  13. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 25.01.07   #13
    Jo, scho klar. Aber mag das rein optisch schon garnicht :)
     
  14. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 25.01.07   #14
    schenkt ihm eine snarefell.
     
Die Seite wird geladen...

mapping