Cornford RK 100 - Kennt den jemand?

von San-Jo, 19.11.04.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 19.11.04   #1
    kennt von euch jemand dieses topteil? sieht irgendwie interessant aus(und auch sehr teuer). ist das irgend ein signature topteil? wegen der unterschrift oder ist das wie beim marshall?
    bin schon auf antworten gespannt.

    das ist er: klick

    gruß joachim
     
  2. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 19.11.04   #2
    Wow! :D ?
    Den hab ich ja noch nie gesehen! Scheint ne neue Marke zu sein oder?
    Was für ein Sound mag da wohl rauskommen?
     
  3. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 19.11.04   #3
    ei wofür hat der denn nen footswitch eingang???? hab da nirgends was gesehen oder gelesen was man damit schalten könnte?????
     
  4. Smutje

    Smutje Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    29.11.04
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #4
    Hi!

    Das ist ein Richie Kotzen (geiler Name :D ) Signature Amp.
    Auf der Homepage von denen entdeckt.

    http://www.cornfordamps.com

    unter News & Infos

    Gruß
    Smutje
     
  5. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 19.11.04   #5
    interessant, wusst garnet das Kotzen die spielt .....
     
  6. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 19.11.04   #6
    Wohl recht schlechte für die Marke mit Richie Werbung zu gestallten... hier in Deutschland:

    Werbeslogan:
    Der AMP ist zum...äh für Kotzen gemacht! :D
     
  7. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 19.11.04   #7
    hihi. net schlecht. mich würd trotzdem mal interessieren, was man so für sounds aus dem ding rausholen kann.

    @mnemo: du solltest werbemanager werden :great:
     
  8. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 19.11.04   #8
    Die Cornford Amps kommen aus England. Richie Kotzen hat sich einen Signature Amp von den Leuten baun lassen den er seit seinem neuen Album "Get Up" benutzt.

    Wer Richie Kotzen (u.A. Mr. Big) kennt, weis, dass er bzgl. seinem Ton extrem sensibel ist. Wenn man sich sein Album Get Up mal anhört - also ich war absolut begeistert von dem Sound.

    Cornford Amps sind so zu sagen Könige unter Rock Amps. Wir haben wahrscheinlich schon bald nen kleinen Harlequin hier im Laden der dann durchaus mal getestet werden kann.

    Cornford steht definitiv für höchste Qualität..
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 19.11.04   #9
    es gab zu cornford doch schonmal einen thread vor nicht allzulanger zeit, wo von senor hoffmann gefragt wurde, ob musik-service die amps als distributor übernehmen sollte...
     
  10. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 20.11.04   #10
    Ja, sobald wir ein paar davon verkauft haben sind wir das dann auch sozusagen ;)
     
  11. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 21.11.04   #11
    es ist immer ein Risiko, sich für ein Produkt zu engagieren, das nur einen kleinen Bekanntheitsgrad hat. Noch dazu, wenn man es persönlich nicht kennt.

    Stormblast hat mich auf Cornford aufmerksam gemacht, neugierig gemacht! Wir werden es auf jeden Fall mal probieren und berichten, wenn wir mal einen in den Fingern hatten
     
  12. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 21.11.04   #12
    super, auf den "testbericht" bin ich ja mal gespannt. :great:
     
  13. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 26.11.04   #13
    heute haben wir die erste Order abgegeben. Wie das so mit exklusivem Equipment ist, sind die Teile aber nicht ab Lager lieferbar... mal sehen, in 3 Wochen sollen die Amps eintrudeln - wir werden berichten
     
Die Seite wird geladen...

mapping