Cort M800 Mirage: pro-contra

von freakygitplayer, 10.10.04.

  1. freakygitplayer

    freakygitplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    143
    Erstellt: 10.10.04   #1
    Bin kürzlich auf die Cort M800 Mirage gestoßen. was haltet ihr von dieser gitarre, bzw. allgemein von cort. ist die gitarre ihr geld wert?
    eignen sich eine e-git mit f- löchern überhaupt für rock riffs?
    :rock:
    thanks
     
  2. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 10.10.04   #2
    denke an den f-löchern sollte es nicht scheitern.

    mike einziger, der incubus-fredel, hat doch bis vor kurzem auch nur PRS doublecuts gespielt, die halbakkustisch waren.

    jetz isser ja auf nem fender-jazzmaster-trip, und spielt seitdem auch nurnoch scheisse zusammen.


    gruß,
    christian
     
  3. !BlackSunset!

    !BlackSunset! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.10.04   #3
    Hab selber ne Cort M600 und bin voll zufrieden, also Cort ist zwar hier noch recht unbekannt aber im Ammiland schon recht groß mit dabei.
    die Tonabnehmmer von der M600 und der 800er sind meines Wissens die gleichen und die machen ordentlich Dampf!

    Und das man mit ner semi kein Rock spielen kann ist doch sowieso nurn Vorurteil.. :rolleyes:
     
  4. Tobi Wan Kenobi

    Tobi Wan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 10.10.04   #4
    einer von der international noise conspirancy hat doch auch eine smi, soweit ich weiß, und ich finde die kriegen auch nen ganz guten, rockigen sound hin
     
  5. log

    log Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.06
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.04   #5
    Cort ist einer der größten koreanischen Gitarrenhersteller, die für andere Labels Klampfen bauen. Ich selbst hab eine Akustik mit massiver Decke und Boden. Generell hat Cort ein exzellentes Preis/Leistungsverhältnis weil se nich so viel Geld für Werbung in ihre eigene Marke ausgeben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping