Cort X6 oder Ibanez SA120 BK

von bro, 20.03.06.

  1. bro

    bro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #1
    hi leute brauch ganz dringend eure hilfe
    also erstmal ich bin in sache E-gitarre noch anfänger...
    da meine billig git nun endlich den geist aufgegeben hat brauch ich unbedingt ne neue.
    haben demnächst unsern ersten auftritt und ohne git geht das schlecht ^^

    also hab nur 300 euro für eine neue E-git
    und da wollt ich euren rat
    ich kann mich nicht entscheiden zwischen

    Cort X6 und der Ibanez SA120 BK
    könnt ihr mir sagen welche von beiden bessere sound-, und verarbeitungsqualität hat ?

    mein bissheriges set
    marshall MG 100dfx, digitech metal master, naja und halt die schrottige carrer strat

    brauch unbedingt eure hilfe
    DANKE schonmal im vorraus...
     
  2. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 20.03.06   #2
    über die verarbeitung mag man was sagen können (ibz hat eigentlich immer recht gute qualität, von den corts weiß ich nichts) aber sound ist und bleibt geschmackssache, da musst du selber testen...
     
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 20.03.06   #3
    Willkommen an Board! :great:

    Welche Gitarre für dich die bessere ist, kannst wohl nur du entscheiden, in dem du beide anspielst. Ich selbst habe relativ lange eine schwarze Cort X6 gespielt und bin dann nur auf die X9 umgestiegen, weil ich die recht günstig bekommen habe. Die Verarbeitung war richtig gut, ich konnte nie irgendwelche Macken feststellen, sie hat immer ihre Dienst gut & solide verrichtet. Bundstäbe, Lack, Potis waren wunschlos gut. Auch der Sound war sehr gut und durch die HSH-Bestückung mit Push/Pull-Poti sehr flexibel. Das Floyd Rose hielt auch bei derbsten Divebombs die Stimmung und von Werk aus war sie perfekt eingestellt (Oktavreinheit, Saitenlage,... ) Eigentlich war die Cort eine richtig gute Gitarre, aber die X9 hat mich schon gereizt; bereut habe ich es aber nicht, da die X9 ebenfalls sehr gut verarbeitet ist.

    Das beste wäre aber natürlich, du gehst mal anspielen, sofern du die Möglichkeit dazu hast.

    Bei Fragen fragen :)

    So long.
    Ced
     
  4. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #4
    hmmm ok hilft mir aber ehrlich gesagt nich weiter
    ja hab auch gehört das ibanez immer recht gute quali hat ...
    aber hab halt noch nix von cort gehört ... das würde mich mal interessieren ob die auch in dem standert von ibz sind ...

    und möcht ne klare antwort welche nu besser is ... also soll schon gut stress machen sag ich mal ^^
    hab leider keine möglichkeit beide zu testen da die in dem musikladen hier in NB keine von beiden da haben und ich dadurch nich testen kann :/ das ja das problem ...
     
  5. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #5
    ein großes danke an TheKing
    sowas wollt ich hören ... ^^
     
  6. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 20.03.06   #6
    Ich würde das bejahen. Die Cort bietet für ihr Geld wirklich gute Qualität, und ich hatte auch schon Holzgitarren von Cort in der Hand, die ebenfalls richitg gut verarbeitet waren. Generell wird Cort wegen dem vermeintlichen No-Name-Image (bzw. Not-As-Important-As-Ibanez-Image) unterschätzt, wie ich finde. Cort baut in Korea und Japan, die Japan-Versionen sind auch ein gutes Stück preisintensiver. Nichtsdestotrotz waren beide Cort aus der X-Series die ich über längere Zeit in der hand hatte/hab, zwei richtig gute Gitarren! Tweifler sollten es selbst mal ausprobieren.

    Du könntest auch beide online bestellen und die, welche dir weniger gut gefällt wieder zurückschicken.

    Greets.
    Ced
     
  7. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #7
    jop also da du schon erfahrung mit der cort x6 gemacht hast ... und sagst das die jut is ...
    is meine entscheidung schon fast gefallen ...
    also ich tendierte ja schon die ganze zeit mehr zur cort ... wollt aber sicher gehn ...
    sage bisher zu 90% ja und zu 10% hmm mal sehn ...
    danke das mir bei der entscheidung sehr hilfst
     
  8. racw_infernus

    racw_infernus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.03.06   #8
    also ich kann TheKing nur beipflichten, ich besitze selber die X-Custom, die zwar leider ein paar kleine verarbeitungsmängel hat, aber nichtsdestotrotz :D richtig gut klingt und sich erste sahne bespielen lässt

    ansonsten kannst dus auch so halten, dass du die cort bestellst und nach dem gig bei nichtgefallen einfach wieder zurückschickst
     
  9. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #9
    OK ich hab dann mal vollstes vertraun in euren aussagen ...

    DANKE
     
  10. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 21.03.06   #10
    Echt, welche denn? Die Cort X-Custom war ja die Cort X9+1 sozusagen.

    @bro: Wie gesagt, die X6 ist wirklich top für ihr Geld und auf jeden Fall auf einem Level mit der Ibanez. Du wirst es nicht bereuen.

    Greets & a lot of fun.
    Ced
     
  11. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #11
    so leute war heut mal antesten ... hatten beide gits da ... und ich muss sagen die ibanez hat mich doch um einiges mehr von hocker gerissen als die cort ... ich mein die cort is echt nice ... aber ibanez doch n großen tick besser ... aber trotzdem danke für eure hilfe ^^
     
  12. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.03.06   #12
    wo waren die konkreten Unterschiede zur Cort (abgesehen vom Gesamteindruck)?
    Aber so ist richtig: erst antesten, dann entscheiden :great:

    Greets.
    Ced
     
  13. bro

    bro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #13
    naja der sound und die handhabung war bei der ibanez doch um einiges besser ..
     
Die Seite wird geladen...

mapping