Country vs. Punk ????

von M4570d0n, 26.02.06.

  1. M4570d0n

    M4570d0n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    17.04.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.06   #1
    Die Grenze verschwimmt ja immer mehr.
    Beispiele:

    Supersuckers
    Eddie Spaghettie
    Hank Williams III.


    Was haltet ihr davon ????
     
  2. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 27.02.06   #2
    Geil!

    Nine Pound Hammer, Social Distortion, Supersuckers, 69Hard (mit Abstrichen, da auch der good Ol`Blues verwurstet wird)......

    Grossartige Bands :great:
     
  3. M4570d0n

    M4570d0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    17.04.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #3
    Social Distortion absolute Weltklasse ist doch klar.

    Ich meinte abe nicht die Schnittmenge, sondern eher Leute mit nem Punk Hintergrund, die reinen Country Sound machen.
     
  4. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 28.06.06   #4
    Butch Meier

    sind Leute von Zeroid wenn ich mich recht erinner...
     
  5. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 28.06.06   #5
    hm, vielleicht könnte man in diesem zusammenhang auch die weakerthans nennen, die ich übrigens absolut geil finde und am 5.8. live sehen werde. geil.
    auf jeden fall haben ja ein paar von denen den bad religion-typ (sorry, weiß nicht wie der heißt) auf seiner country-platte begleitet.
     
  6. Rektalzange

    Rektalzange Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.06
    Zuletzt hier:
    23.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.06   #6
    also hank williamsIII geht für mich auch etwas in psychobilly ein(auch wenns nur ein gaaanz kleines bisschen is^^) von daher..
    aber die mucke an sich is richtig gut
     
  7. The Spectre

    The Spectre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.11.06   #7
    Hi,

    das gab es aber auch schon früher.
    Hank Ray macht mit den Raymen schon lange coole brachiale Musik
    und ist ziemlicher Hank Williams Fan.
    Oder einer von den Blubberry Hellbellies (80er Country/Billy) spielt bei den Lurkers mit.
    Von den Suurbiers (Deutschpunk) ist in den 80ern einer zu den Panhandle Alks (Rockabilly) gewechselt. Da gibt's bestimmt noch mehr Beispiele.

    The Spectre
     
  8. ~Siempre~

    ~Siempre~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 13.11.06   #8
    Cowpunk rockt!
    Social Distortion geht zum Teil schon etwas in die Richtung, aber wer auf so was steht sollte sich mal Mike Ness' Soloplatten reinziehen! Sein 2tes Album "Under the Influences" besteht nur aus Coutry Songs die er neu interpretiert. Sehr empfehlenswert!
     
  9. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 07.12.06   #9
    noch zu erwähnen wären against me! aus gainsville/florida. die alten sachen, vor allem die ganz frühen aufnahmen sind eigentlich punk mit ner starken country-note. naja, jetzt haben sie so gut wie keine countryelemente mehr und haben auf nen mayorlabel gesignt :(

    ganz wichtig auch noch "this bike is a pipe bomb" aus den USA. sehr countrylastiger punk mit anarchopunk-texten. sehr sympathisch!
    diese band stellt für mich die ultimative verbindung zwischen coutry und punk dar.
     
Die Seite wird geladen...