Crash abdrehen

von east-rebel, 07.10.04.

  1. east-rebel

    east-rebel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    9.10.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.04   #1
    moin,
    hat jemand von euch ne' ahnung wo man in Berlin sein Crash abdrehen lassen kann?
    Mir ist mein 14ner Zildijan-K-thin und 15ner Zildijan-A-thin eingerissen.Ist wahrscheinlich Altersschwäche,aber die Dinger waren mir einfach zu teuer um sie weg zu hauen.Außerdem sind die Risse auch nur circa 1 cm,maximal!
     
  2. drop_clutch

    drop_clutch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    > Hessen <
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.04   #2
    Also ich hab das mit ner Metalschleife abgeschnitten und danach abgerundet. Geh mal zu nem Metalfachgeschäft oder so, die können dir evtl. helfen.
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 08.10.04   #3
    Oder benutz einfach die Suchmaschine.
    (Soll nur ne Hilfestellung sein.)
     
  4. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.07
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.04   #4
    Hiho...also ich hab ma n becken geschenkt bekommen mit nem CM riss drinne und mein 16 Sabian hatte auch einen, danach noch einen und zuletzt den dritten.

    Hab bei beiden becken den riss soweit ausgeschnitten, dass ne schoene rundung drinne is, bei der keine spannungen und keine ecken auftretetn (so bisl sinuswelle)....hab mit kleinem metallbohrer Loch neben loch gebohrt, dass ich mit zange dann die zwischenstuecke abpetzen konnte (stichsaege geht nat auch)..dann am schleifbock schoen rund geschliffen, mit schleifpapier die kanten (so dass keine unebenheiten mehr drinne sin) geglaettet, und dann gaaanz fein mit metallwolle....sind an der Stelle nicht mehr gerissen. man muss halt auch so 2-3mm weiter wie erkennbaren riss abschneiden.

    mein sabian hatte 3 solcher Prozeduren hintersich, bevor ichs auf 14 runtergeschnitten hab sound war einfach scheisse. bei 2 war noch nichts grossartig am Sound anders
    einfach HIHAT draufgelegt, mit edding nachgemalt und stichsaege mit metallschneideblatt rundrum abgeschnitten (bei messing und kupfer fliegen derb spaene (auch beim Drehen), daher sollte man schon ne brille anziehen).
    Danach auch wieder mit dem schleifbock grade und letzte unrundungen geglaettet, und wieder mit schleifpapier + eisenwolle die kanten schoen gemacht.....sound is zwar nich mehr so cool wie frueher, aber akzeptabel.

    Mit drehmasachine geht das nich...da brauch man schon n groooosses futter oder extrakonstruktion. kollege hat eine drehmaschine zuhause ;o)
    Das einzig zeitaufwaendige an der sache ist die kante sooo schoen glatt und ohne dellen zu pollieren, damit dort eben neue risse keine chance haben

    Greez Sepp
     
  5. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 09.10.04   #5
    Und wie ist der Sound jetzt?

    Weil es eben so zeitaufwändig war, eine Form für ne Drehbank zu bauen, die groß genug ist, habe ich die grob mit ner Blechschere klein geschnitten und dann rund geschliffen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping