Crate Bass BT100 oder Hartke B-Serie B900 SP

von Shavo, 13.05.04.

  1. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 13.05.04   #1
    hi,
    ich wollte mir eigentlich den Crate BT100 mit 100Watt Rms und noch ein paar effekten eingebaut kaufen. jetzt erschloss sich für mich die möglichkeit eienen Hartke B-Serie B900 SP für 255€ zu kriegen.
    jetzt kann ich mich nicht mehr entscheiden welchen ich mir kaufen soll.
    machen 100Watt und 90 Watt eine unterschied wenn man hauptsachlich kleine gigs in schlachthöfen/jugendzentren spielt??
    lohnen sich die effekte im Crate Bass BT100???

    danke für eure hilfe !!!

    zur info: mein gitarrist zaubert mit einem 100Watt Rms Marshall verstärker ... reichen die obigen aus um mitzuhalten?? Es ist ein Marshall Valvestate 100!
     
  2. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 13.05.04   #2
    100 Watt ist sehr viel für eine Gitarre.. Wenn der auf fast volle Leistung spielt hilft nix.. da müssen 300+ Watt fürn Bass dran :(
     
  3. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 13.05.04   #3
    sicher ... er reisst den nie ganz auf ... immoment spiel ich auf einem 10 watt verstärker ... wenn er seinen auf ein drittel stellt dann muss ich den 10ner aufreissen bis zum maximum!
    reichen da nicht 100watt??
    ausserdem kann ich mir 300watt net leisten !
    also welchen würdet ihr nehmen wenn ihr die wahl hättet
     
  4. Antoni

    Antoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    27.07.04
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.04   #4
    ich habe den Crate BT-100 gecheckt. Das Teil ist echt krass. Aussen recht klein aber wirklich fetter Sound. Vor allem der Oktaver ist die Wucht
     
  5. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 14.05.04   #5
    hat aber auch enen fetten preis.
    gibts da net vergleichbares für weniger??
     
  6. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 14.05.04   #6
    und 444€ für ne warwick sweet 15 wirste wohl nich auftreiben können, oder?
     
  7. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 15.05.04   #7
    jo ... ist der denn besser als der crate?
     
  8. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 15.05.04   #8
    ich kenn den crate nich.. aber der warwick wird wohl lauter sein.
     
  9. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 16.05.04   #9
    ok danke für eure hilfe !!!1
     
  10. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 21.05.04   #10
    das porb hat sich gelöst!!!
    hab mir jetzt ne warwick basscombo mit 250 watt rms gehohlt !
     
Die Seite wird geladen...

mapping