Crate V33H

von fsultra, 14.11.07.

  1. fsultra

    fsultra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    429
    Erstellt: 14.11.07   #1
    Hallo,
    kennt jemand den Amp? Ich hab überall im net nach Testberichten gesucht aber nichts gutes gefunden. Für unter 400 Euro ist er zu haben, ganz schön billig für ein Vollröhrenamp, inc Effect Loop! Frag mich warum der bei uns so schwer zu bekommen ist, nur wenige deutsche Shops verkaufen ihn.

    http://www.crateamps.com/products/pindex.php?prodID=5

    [​IMG]
     
  2. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 14.11.07   #2
    habe ich mich verlesen oder hat der nur 33 watt?
     
  3. Mr Miau

    Mr Miau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.214
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.477
    Erstellt: 14.11.07   #3
    NUR 33 Watt? Das ist völlig ausreichend. Kenne ihn aber leider nicht...
     
  4. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 14.11.07   #4
    ich mein ja nur weil dann würde sich der Preis dann ( bei einem in china gefertigten) rechtfertigen.
     
  5. fsultra

    fsultra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    429
    Erstellt: 14.11.07   #5
    Nein mehr watt heißt nicht zwingend teurer.
    Außerdem, das sind Röhrenwatt. Wenn du einen 30 Watter voll in einem Zimmer aufdrehst und länger spielst bekommst du ggf einen Höhrschaden.
     
  6. heady

    heady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Miehlen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    404
    Erstellt: 29.06.09   #6
    hat mittlerweile jemand erfahrungen mit dem teil?
    wie lange der clean bleibt und ob die zerre brauchbar ist?
    hab zwar im inet mal nachdem ding gesucht aber net soviel gefunden (werd das teil auch noch anspieln gehn wenn ich es iwo zum anspieln finde aber vorabmeinungen isnd ja schonmal nich verkehrt :) )
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 29.06.09   #7
    Nach dem, was die Menschen auf Harmony-central sagen, sind die Kanäle nicht sehr gut abgestimmt (=mit nur einem EQ klingt einer der Kanäle immer suboptimal :D), die Umschaltung nicht ganz perfekt und die Verarbeitung nicht superstabil. Ich habe selber den Combo getestet und war nicht wirklich angetan... Ein Röhrenamp unter 400€ ist selten richtig gut...
     
  8. heady

    heady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Miehlen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    404
    Erstellt: 29.06.09   #8
    ok dann wohl besser anspieln sparen und weiter geld sparen :D hätt ja klappen können :D:D:D
     
  9. Garfonso

    Garfonso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 29.06.09   #9
  10. heady

    heady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.08
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Miehlen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    404
    Erstellt: 29.06.09   #10
    danke....
    ich werde mich mal durcharbeiten :)
     
  11. Mountainbikemike

    Mountainbikemike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    67122
    Zustimmungen:
    938
    Kekse:
    16.260
    Erstellt: 30.06.09   #11
  12. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    4.09.15
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 30.06.09   #12
    stimmt hab vor kurzem auch gesehen das die teilweise für 200-250 euro neu von so einigen Händlern verramscht werden. Stellt sich mir nur nach einiger Zeit die Frage: Neu beröhren lassen und nen neuen kaufen? :D
     
  13. Mountainbikemike

    Mountainbikemike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    67122
    Zustimmungen:
    938
    Kekse:
    16.260
    Erstellt: 30.06.09   #13
    warum :confused:
     
  14. nubret2008

    nubret2008 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.09
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.10   #14
    Der Thread ist zwar schon ein bisschen älter aber dennoch: Ich habe den Amp bei einem Kollegen gesehen, der ihn neu für 250,- inklusive 2x12 Box geschossen hat (unglaublicher Preis). Clean und crunchy klingt er nicht schlecht. Mit viel Gain allerdings wird's sehr matschig. Ich habe jetzt von einem SLO MOd für diesen Amp gehört, hat das hier jemand mal umgesetzt?

    http://www.youtube.com/watch?v=C5hzsdio3KU
     
Die Seite wird geladen...

mapping