Crowd Surfing - Selbstjustiz in Wacken, 2007

von Simson, 07.08.07.

  1. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 07.08.07   #1
    Die Crowd Surfer können ja schon auf den Wecker gehen...

    Besonders, wenn man 1.94m groß ist und die Clowns d a u e r n d in den NAcken bekommt.
    Auch die Kleineren bekommen die Surfer öfters mal ab.

    In Wacken entstand am rechten Turm vor der True Metal Stage, gleich am Dixi eine lustige Eigendynamik in der Menge.
    Die Surfer wurden kurzerhand unter großem Beifall umgeleitet und entsorgt.
    Ist zwar immer noch lästig, aber dafür auch lustig.

    Mein Bruder hat einiges davon auf Video gebannt.

    Zu sehen bei

    youtube

    Sick of Crowd Surfing


    Simson
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 07.08.07   #2
    Warum stand denn da kein Security um die entegegenzunehmen? Oder was ist denn das für ein Bereich? (ich war noch nie in Wacken).
    Ich finde Crowdsurfer nicht grundsätzlich schlimm, mich regen da nur gewisse Leute auf. Zum Beispiel Menschen die sehr schwer sind, das finde ich echt unverschämt. Oder Leute die es mi der Technik nicht raffen, ekien Körperspannung halten oder sonstwie da oben rumtoben.
    Bei Skyclad auf dem Dong Open Air dieses Jahr (übrigensn mal wieder ein großartiges Konzert) waren auch sehr viele Crowd Surfer. Und besonders einer ging mir total auf den Sack, der wollte wohl einen Rekord aufstellen. Der kam tatsächlich alle fünf Minuten von hinten angeflogen. Am Ende habe ich mich geweigert ihn zu tragen.
    Ich bin übrigens 2,03m groß ;)
     
  3. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 07.08.07   #3
    Sieht man auf dem Video. Anstatt die Surfer nach vorne zur Bühne zu schicken wurden die einfach zur Seite gegeben und dort fallen gelassen -> keine Security.
    Ich hoffe nur, da gabs einen weichen Boden, sonst haben sich da einige ziemlich weh getan^^
     
  4. Simson

    Simson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 07.08.07   #4
    In Wacken war's überall weich.
    Schlamm, bedeckt mit Stroh. Dort noch besonders umgegraben.
    No Security, Sanis haben sich das von oben ungerührt angeschaut!
     
  5. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 08.08.07   #5
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Aber hallo! Das ist der Punkt...man will immer "mach dich mal grade!!" ins Ohr brüllen...

    Bei Blind Guardian war das aufm WOA schon etwas nervig.


    Aaaaber, was ich am Crowdsurfen ja immer wieder interessant finde, ist das weibliche Geschlecht.
    Also es ist in "ziviler" Kleidung ja imho schon seeeehr mutig, über 40000 männliche Hände zu rutschen...aber in entsprechend attraktiver Aufmachung mit kurzem Röckchen und ebenso knapper Unterwäsche bin ich mir nicht mehr sicher ob das jetzt Mut oder Leichtsinn ist - wenn die vorne ankommt, hat sie doch sicher die eine oder andere Krankheit mehr :eek::o
    Auch so ein Fall bei BG gewesen...

    Aber gut, die Damen werden in aller Regel wohl wissen worauf sie sich einlassen ;)

    PS: Ach ars...wat, noch nie in Wackön? Hm, das merk ich mir für 2008! :D
     
  6. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 08.08.07   #6
    Jo immer das selbe crowsurfen, violent dancing, pogen.......es nervt ALLES.

    Auf Metalcorekonzerten gehen mir die kleinen Kinder zu dumm ab, bei Grindcore sind es die alten besoffenen Affen die ein gemütliches zusehen unmöglich machen. Klar schau eich mir ne sinnlose Wall of Death ode rnen riesne Circle Pit aus der Ferne ab, aber mitmchen würde ich bei so einem sinnlosen Kack nie.

    Muss zwar zugeben, das sich mit meinen 120 Kilo letztes Jahr beim Summerbreez ebei Heaven Shall Burn unter Einfluß von massig Jägermeister doch auch einmal über di eKöpfe der Masse schwebte, allerdings nur 3 Reihen, hehehehe.

    Auf jeden Fall ist da smitm ENTSORGEN ne geile Idee
     
  7. alvin

    alvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Niederrhein/Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 08.08.07   #7
    geile sache!!!!!
    :D
     
  8. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.08.07   #8
    Na dann. Lustige Idee ;)^^
     
  9. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 08.08.07   #9
    ich hatte bei inflames aufm Wacken zeitweise mitleid mit denen, die in den matsch geschmissen wurden... da war dann auch eine junge dame mit minirock, die nachdem sie im matsch gelandet war, nicht mehr herauskam und bis zum knie im matsch steckte...

    allgemein war es aber dieses jahr nicht so schlimm wie 2006 mit den crowdsurfern
     
  10. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 08.08.07   #10
    Selbst schuld! "Erst denken, dann surfen!" :rolleyes:
     
  11. LaeWahn

    LaeWahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 09.08.07   #11
    da muss ich sagen: glück gehabt, der krug ging an mir vorbei^^
    ich habs lediglich einmal bei gravedigger und einmal bei JBO gemacht. gehör mir meinen 74kg aber auch nicht zu den schwersten. aber es stimmt schon, dass viele einfach von der sache an sich keine ahnung haben: die halten dann keine körperspannung oder noch schlimmer, halten die arme und beine dicht zusammen.

    insgesamt finde ich crowdsurfen aber nicht zu schlimm. wenn man es nicht übertreibt. z.b. war auf dem wacken auch eine schnalle, die sich während eines konzertes glatt 10 mal hat tragen lassen (war glaub ich bei "Norther"). Ein hoch auf die holde weiblichkeit, aber das hat doch genervt.

    sachen wie violent dancing find ich dagegen richtig scheiße. was soll der müll überhaupt?
    ein circlepit kann auch sehr witzig sein (v.a. der optik wegen).. wenn es nicht immer irgendwelche rücksichtslosen a****löcher gäbe, die meinen sich da durchboxen zu müssen.
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 09.08.07   #12
    Frag im Hardcore-Forum nach, die können dir das sagen, wir sind ja hier im Metal-Forum, da gehört sowas eh nicht hin
    * duck und weg * :D
     
  13. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 10.08.07   #13
    Zu Mädels und Crowd Surfing kann ich nur sagen: "Die ist mir schon durch zuviele Hände gegangen!" ;o)
     
  14. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.08.07   #14
    Und sowas hab ich immer umsichtretender- und matschigerweise fußlings in den Hinterkopf bekommen (1,95) :mad:
    Das gehört leider oft mit den Fäkalien entsorgt. :(
     
  15. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 10.08.07   #15
    Sieht schon witzig aus wie sie alle neben den Toiletten runterfallen...
     
  16. ebbe

    ebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 10.08.07   #16
    ja die bei norther hat wirklich genervt.
    aber bei blind guardian war es am schlimmsten, das fand ich irgendwie unpassend und n kumpel von mir wollte schon gehen so sauer war er deswegen :D.
    ich habs nur ein einziges mal bei den apo. reitern gemacht weil ich ganz vorn stand, die leute so stark gedrückt haben und mein kumel raus wollte, da haben wir nen typen neben uns gefragt ob er uns schnell hoch hebt damit wir rausgetragen werden können.

    aber das video find ich geil :D, hab solche aktionen dieses jahr öfters bewundern dürfen.
     
  17. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 18.08.07   #17
    Ich kann solche Aktionen nur begrüßen.

    Crowdsurfer gehören so ziemlich zum Nervigsten, womit Festivals aufwarten können. Beim Wacken 2005, das RICHTIG verregnet war, war es am Schlimmsten... Andauernd segelten schlammige Boots an meinem Gesicht vorbei, und ich habe mehr als einmal zierliche Leute - vorzugsweise natürlich Mädchen - wie nasse Säcke umkippen sehen, nachdem ihnen eine Stiefelsohle durchs Gesicht gezogen worden war.

    Damals kam es auch nicht selten vor, dass größere Leute die Surfer einfach runtergezogen und ihnen eins auf den Deckel gegeben haben.

    Und das mit Recht.
     
  18. Simson

    Simson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 18.08.07   #18
    Na - ich hätte nicht gedacht, daß so viele andere das mit den Surfern auch negativ sehen.
    Dann wollen wir wohl nächstes Jahr mal wieder ran!
    Simsin
     
  19. Snow

    Snow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.08.07   #19
    Muha.

    Kommt doch nächstes Jahr auch zum Summerbreeze, ja? ;)
     
  20. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 19.08.07   #20
    Haha locker die videos. muss dabei ans Necrophagist konzert in München denken. Einer vorne auf der Bühne will stage diven machen, die leute geben ihm handzeichen das sie darauf keinen bocken haben. dann erfolgt eine meisterleistung in sachen timing: Er springt, das Lied hört auf und alle gehen fröhlich zu seite *g*
     
Die Seite wird geladen...