Cry Baby Bass - zu blöd?

von Nasreddin, 14.12.06.

  1. Nasreddin

    Nasreddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 14.12.06   #1
    Ich hab mir letztens ein Cry Baby Bass zugelegt und im Laden auch getest. Hatte vorher schon gelesen, dass es bei Wah Pedalen einiger Übung bedarf um das Timing vernünftig zu beherrschen. Naja aber bisher stellt mich das Ergebnis nicht wirklich zufrieden - es kommt mir so vor als ob das Teil nur ab und zu "so richtig will". Kennt jemand dieses Problem? Liegt es an mir oder könnte am Gerät womöglich was defekt sein? Wäre dankbar für Tipps und Anregungen.

    Gruß, Nasreddin
     
  2. Gast 239971

    Gast 239971 Inaktiv

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.587
    Erstellt: 15.12.06   #2
  3. Nasreddin

    Nasreddin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 15.12.06   #3
    Ja das habe ich auch. Kannst du vllt ein Soundsample online stellen? Sobald ich die Möglichkeit habe aufzunehmen mache ich das auch mal.
     
  4. Gast 239971

    Gast 239971 Inaktiv

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.587
    Erstellt: 15.12.06   #4
  5. cliffb

    cliffb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    9.05.16
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #5
    Klappt's denn jetzt mit dem Pedal? Ich habe auch eins(aber etwas Älter).
    Man muss halt beim Ein-/Ausschalten darauf achten, dass es "klickt", nicht nur kurz runtertreten.
    Viel Spaß damit.
     
  6. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 19.12.06   #6
    Waht doch :) Wie du schon gesagt hast, ist das Timing sehr wichtig. Wenn du schön übst, klingt das schon irgendwann ;)
    BTW: Für mehr "Wah" ggf. bisschen an den Mitten drehen.

    Gruß
     
  7. Nasreddin

    Nasreddin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 19.12.06   #7
    Erstmal danke für eure Tipps;) Nach viel rumprobieren am EQ sowohl am Bass als auch an der Vorstufe und Verbesserung der Stromversorgung des Effekts und Austausch eines defekten! (leichter Wackler) Kabels im Einschleifweg hab ich endlich zufriedenstellende Resultate. Koordination läuft auch schon besser.
     
  8. Gast 239971

    Gast 239971 Inaktiv

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.587
    Erstellt: 26.12.06   #8
    Bei diesem Pedal nicht^^
    Hier steckt eine Spannfeder drin, die das Pedal nach oben drückt; tritt man mit dem Fuß drauf, löst sich ein kleiner schwarzer Kontaktknopf der den Effekt aktiviert; nimmt man den Fuß vom Pedal herunter, schaltet sich der Effekt demnach automatisch aus.
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 26.12.06   #9
    funktioniert doch?!?

    ahso lol war ja von nem anderen user.... sorry
     
  10. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 26.12.06   #10
  11. Nasreddin

    Nasreddin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 26.12.06   #11
  12. Nasreddin

    Nasreddin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 31.12.06   #12
    Was mir noch dazu einfällt (bei mir hoffentlich nicht der Fall): könnte ich mir mit der falschen Polung des Netzteils ein Bauteil verbraten haben? Ich meine das hätte man beim spielen merken müssen oder? Das fiel mir gerade noch dazu ein.
     
  13. Nasreddin

    Nasreddin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.12.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    742
    Erstellt: 27.01.07   #13
    So jetzt muss ich doch noch was zu dem Thema hier schreiben. Ich war wirklich nicht zu blöd, es war ein Bauteil defekt. Allerdings äusserte sich das am anfang kaum und wurde immer schlimmer bis das Cry Baby dann letztendlich nur als Treble boost diente^^ Ich hab also bei Musik Produktiv angerufen und das Problem geschildert, einen Freeway-Aufkleber für die Post bekommen...das Gerät hingeschickt und keine zwei Wochen später bekam ich es repariert zurück. Also der Service stimmt. Jetzt hört es sich endlich so an, wie ein Wah klingen sollte :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping