Cry Baby wird von selbst leiser

von Webdude, 09.06.05.

  1. Webdude

    Webdude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    10.07.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.05   #1
    Hallo zusammen,

    ich hab hier ein 10 Jahre altes Cry Baby GCB-95. Bis vor Kurzem hat alles bestens funktioniert, aber jetzt macht es plötzlich Zicken.
    Wenn ich es anschalte macht es 2 oder 3 mal kurz "wah", dann wird der Sound von selbst immer leiser bis gar nichts mehr zu hören ist. Die Batterie hab ich natürlich schon gewechselt.
    Hat einer ne Idee woran das liegen kann?
     
  2. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 09.06.05   #2
    batterie leer? :D
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.06.05   #3
    Lesen bildet :o
     
  4. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.06.05   #4
    Bei mir wars das Poti. Allerdings war es konstant leiser bzw. der Effekt dezenter.
    Bei dir wirds wohl eher an der Elektronik liegen. Trotzdem. Sprüh mal etwas kontaktspray rein! Hilft manchmal Wunder...oder halt eben nicht, wie bei mir :rolleyes:

    LG

    Ricky
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.06.05   #5
    Kabel sind OK und mal testweise getauscht? Batterie sitzt fest und wackelfrei in den Klemmkontakten?

    Ansonsten wohl Zusammenbruch des Stroms, was wiederum auf einen defekten Kondensator hindeutet >>> Werkstatt.

    [​IMG]
     
  6. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 09.06.05   #6
    als ich das las stand es noch nicht da, vielleicht hat er ja editiert, es wird ja nicht angezeigt wenn man kurz nach eröffnen oder abschicken des beitrags noch mal eben editiert.

    mfg - hurdy
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.06.05   #7
    Ein editierter Beitrag hat unten einen "Geändert"-Vermerk. Egal. Wird wohl an irgendwas gelegen haben.
     
  8. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 09.06.05   #8
    hi

    ich könnte mir auch vorstellen, dass der Kondensator im powersupply ausgetrocknet ist, und nun einen kurzen gen masse macht.

    kennst du dich in elektronik ein bisschen aus? dann könntest du den selbst wechseln! (evtl auch noch das poti, das schadet nie!)

    mfg kusi
     
  9. Webdude

    Webdude Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    10.07.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.05   #9
    Tjo, leider hab ich überhaupt keine Ahnung von Elektronik, Löten, Potis usw.
    Muss mir wohl jemanden suchen, der sich das Teil vornimmt.

    Wenn man Poti und/oder Kondenstatoren tauschen will, was für welche nimmt man da am besten? Für den Preis von Originalersatzteilen kann ich mir sicher ein neues WahWah kaufen.


    PS: Das ich die Batterie gewechselt habe, stand von Anfang an da. ;)
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.06.05   #10
    Ein Kondensator - wenn es denn daran liegt - ist eigentlich ein Pfennigartikel. Was Geld kostet ist die genaue Fehlerdiagnose in der Werkstatt etc - eben die Arbeitszeit.
     
  11. Webdude

    Webdude Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    10.07.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.05   #11
    Soweit ich weiss hat das Poti doch einen grossen Einfluss auf den Sound, richtig?
    Wenn ich also den CryBaby Sound nicht verlieren will, kann ich sicher kein belibieges aus dem Bastelladen einbauen.
    Gibts ne Alternative zu Originalteilen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping